LT28 geht nach Drehen des Schlüssels nicht aus!

Hier sollte alles rein was irgendwie direkt mit LT-Technik zu tun hat.
Also in erster Linie technische Fragen und Antworten, aber zum Beispiel auch Tips und Tricks,Technische Umbauten etc.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

LT28 geht nach Drehen des Schlüssels nicht aus!

Beitragvon Lola » Dienstag 8. August 2017, 09:52

Hallo liebe LT-Gemeinde,

ich habe ein seltsames Problem an meinem LT.

Letztes Jahr im Sommer zeigte sich Dieses zum ersten Mal, jedoch sehr sehr selten danach. Inzwischen ist es ein Normalfall.

Wenn ich versuche meinen LT durch drehen des Schlüssels auszumachen passiert nichts! Lediglich die LiMa Kontroll-Leuchte leuchtet auf. Ich muss den Wagen abwürgen. Hatte hier schonmal jemand diese Problematik?

Ganz liebe Grüße

lola
Lola
 
Beiträge: 111
Registriert: Donnerstag 14. Mai 2015, 22:16
Fahrzeug: LT28 EZ01/91 kurz Diesel

Re: LT28 geht nach Drehen des Schlüssels nicht aus!

Beitragvon Lola » Dienstag 8. August 2017, 10:06

Alles klar! Da werde ich dann wohl zuerst schauen. Vielleicht erklärt das auch die Problematik warum der Wagen warm nur schlecht anspringt. Ist es möglich dass das Ventil auch träge werden kann?



Mawa1105 hat geschrieben:Hey,
ich hatte selbeiges, nichtreproduzierbares, Problem!
Berg hoch, bei durchgetretenem Gaspedeal war plötzlich die Leistung weg. Manchmal gings durch parmal Gasgeben wieder, manchmal half Zündung an aus an aus...
Wir sind trozdem so in den Urlaub gefahren, denn wo schraubt sichs besser als im Urlaub auf dem Randstreifen?
Naja, irgendwo hinter Prag, kurz vorm Tunnel ging schlussendlich nix mehr. Ich bin also rechts ran gefahren und hab gesucht. Nachdem ich die Starterbatterie leergeorgelt hatte und auf die Aufbaubatterie umsteigen musste ging er plötzlich an. :shock: Sobald ich die Aufbau Batterie abgeklemmt habe ist er aber wieder aus gegangen. Wie schlüssel umgedreht.
Ich habe also scharf nachgedacht und als das auch nix half ein paarmal das Kabel für das Abschaltventil an der ESP ab und wieder drauf gemacht. Seit dem geht alles. :FREU:

Meine Theorie: Schwache Batterie und korrodierter Kontakt am Ventil halten den Stempel nicht oben, wenn man Vollgas gibt, und die Pumpe entsprechend saugt. Wenn man dann vom gas geht, zieht es den Stöpsel wieder hoch und die Fahrt geht weiter. Ist aber nur eine Theorie!!!
Der Test ist jedenfalls einfach.

Grüße
M


Quelle: viewtopic.php?f=99&t=18080&p=96808&hilit=lt+geht+nicht+aus+schl%C3%BCssel#p96808
Lola
 
Beiträge: 111
Registriert: Donnerstag 14. Mai 2015, 22:16
Fahrzeug: LT28 EZ01/91 kurz Diesel

Re: LT28 geht nach Drehen des Schlüssels nicht aus!

Beitragvon Lola » Dienstag 8. August 2017, 10:11

Achja, ein wenig recherche und ich sehe Licht :idea:


http://www.lt-forum.de/dokuwiki/doku.ph ... rtips:elab
Lola
 
Beiträge: 111
Registriert: Donnerstag 14. Mai 2015, 22:16
Fahrzeug: LT28 EZ01/91 kurz Diesel

Re: LT28 geht nach Drehen des Schlüssels nicht aus!

Beitragvon Lola » Dienstag 8. August 2017, 12:45

Bleibt nur die Frage wie ich im Falle eines Defekts an ein neues Ventil komme...
Lola
 
Beiträge: 111
Registriert: Donnerstag 14. Mai 2015, 22:16
Fahrzeug: LT28 EZ01/91 kurz Diesel

Re: LT28 geht nach Drehen des Schlüssels nicht aus!

Beitragvon Micha-Schrauber » Dienstag 8. August 2017, 13:12

Ei da nimmt man die Teilenummer aus dem wunderbaren Wiki, hast ja den passenden Artikel schon gefunden, die Nr. mit dem B ist das, setzt die bei gockel ein, und schwups, kommen etliche Angebote dafür. ;-)
Dann zum " Freundlichen " oder dem Teilehändler seiner Wahl, und gekauft. Kostet so zw. 10 u. 15 €.

Viel Erfolg beim Kauf,
Gruß,
Micha

Ps. ...würde ich einen " Hamsterkauf " tätigen, dann hast das schon zur Hand falls das ELAB einen Total-Kollaps erleidet...im Wiki steht auch wie man unterwegs aus dem ELAB den kleinen Kolben entfernen kann, dann ist der Durchfluß immer vorhanden...
Schönen Gruß aus Mainz am Rhein !
Benutzeravatar
Micha-Schrauber
 
Beiträge: 827
Registriert: Donnerstag 27. September 2012, 20:05
Wohnort: Mainz am Rhein
Fahrzeug: LT28.75PS,Autoschmiede Ausbau+LT55 Niesmann Liner

Re: LT28 geht nach Drehen des Schlüssels nicht aus!

Beitragvon Lola » Dienstag 8. August 2017, 13:50

Herzlichsten dank Micha =)
Lola
 
Beiträge: 111
Registriert: Donnerstag 14. Mai 2015, 22:16
Fahrzeug: LT28 EZ01/91 kurz Diesel

Re: LT28 geht nach Drehen des Schlüssels nicht aus!

Beitragvon Lola » Montag 11. Dezember 2017, 21:14

Hat gedauert, aber genau das Tauschen des Ventils hat das Problem gelöst =)

Herzlichen Dank!
Lola
 
Beiträge: 111
Registriert: Donnerstag 14. Mai 2015, 22:16
Fahrzeug: LT28 EZ01/91 kurz Diesel


Zurück zu LT-Schrauberecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Christian Anner, tiemo und 4 Gäste