Lenkschubstange

Hier sollte alles rein was irgendwie direkt mit LT-Technik zu tun hat.
Also in erster Linie technische Fragen und Antworten, aber zum Beispiel auch Tips und Tricks,Technische Umbauten etc.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

Lenkschubstange

Beitragvon HotelMama » Montag 9. Mai 2016, 17:38

Hallo liebe LTler,

wir suchen für unseren LT 28 1 Baujahr 1981, 2,4 D eine Lenkschubstange. Das Forum hab ich schon durchwühlt nach Vorschlägen, vor man dieses Teil noch her bekommt. Bei den angegebenen Links ist das von uns benötigte Teil leider nicht dabei :-( . In der Bucht gibt es hauptsächlich nur die Gelenke.

Der TÜV :TÜV ist nun überfällig, die Stange muss erneuert werden. Hat jemand eine Idee - gegoogelt habe ich natürlich auch schon - wo man so ein Teil noch erwerben kann?

Für Vorschläge wäre ich sehr dankbar. Der Bomber soll endlich wieder laufen.

Vielen Dank im Voraus
Hotel Mama/Sabina
Bereue nie was du getan hast, wenn du dabei glücklich warst!
Benutzeravatar
HotelMama
 
Beiträge: 131
Registriert: Montag 11. Januar 2010, 20:37
Wohnort: Lehrte
Fahrzeug: LT 28, EZ 81, 2,4l Diesel CP, 75 PS, Purzeldach

Re: Lenkschubstange

Beitragvon Manuel Strübing » Montag 9. Mai 2016, 17:44

Benutzeravatar
Manuel Strübing
 
Beiträge: 760
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 18:54
Wohnort: Köln
Fahrzeug: LT28 WoMo BJ'90 MABU Kabine mit Alkoven grün/weiß

Re: Lenkschubstange

Beitragvon tiemo » Montag 9. Mai 2016, 18:01

Hallo!

Das ist auf jeden Fall eine Lenkschubstange.
Ich bevorzuge die Version mit zwei geschraubten Köpfen, weil man die ohne Abdrücken eines Gelenkes, und darüber hinaus noch präziser einstellen kann. Bei dieser hier muss man immer mindestens eine Umdrehung verstellen, um sie wieder montieren zu können. Kann im Moment aber leider kein Angebot finden...

Gruß,
Tiemo
tiemo
 
Beiträge: 4162
Registriert: Freitag 6. August 2010, 09:01
Fahrzeug: 91er LT28 1S WOMO kurz

Re: Lenkschubstange

Beitragvon Lars Hanisch » Montag 9. Mai 2016, 18:57

Oh, diesen Thread muss ich mir merken, ich suche so ein Ding auch noch...

Lars.
Benutzeravatar
Lars Hanisch
 
Beiträge: 249
Registriert: Montag 13. Juli 2009, 15:41
Wohnort: Flensburg
Fahrzeug: LT28, EZ 03/78, 75PS, Selbstausbau WoMo

Re: Lenkschubstange

Beitragvon HotelMama » Montag 9. Mai 2016, 19:04

tiemo hat geschrieben:Hallo!

Das ist auf jeden Fall eine Lenkschubstange.
Ich bevorzuge die Version mit zwei geschraubten Köpfen, weil man die ohne Abdrücken eines Gelenkes, und darüber hinaus noch präziser einstellen kann. Bei dieser hier muss man immer mindestens eine Umdrehung verstellen, um sie wieder montieren zu können. Kann im Moment aber leider kein Angebot finden...

Gruß,
Tiemo


Hallo Tiemo,

mein Mann meint, er ist fündig geworden bei Mister-Auto.de. Lenkschubstange von Lemförder für 47,90 € plus Versandkosten. Dann wollen wir mal hoffen, dass sie passt.
Vielen Dank euch beiden für eure schnellen Antworten.

Gruß Sabina
Dateianhänge
03510281-02-1.jpg
Lenkschubstange von Lemförder
03510281-02-1.jpg (12.01 KiB) 1822-mal betrachtet
Bereue nie was du getan hast, wenn du dabei glücklich warst!
Benutzeravatar
HotelMama
 
Beiträge: 131
Registriert: Montag 11. Januar 2010, 20:37
Wohnort: Lehrte
Fahrzeug: LT 28, EZ 81, 2,4l Diesel CP, 75 PS, Purzeldach

Re: Lenkschubstange

Beitragvon HotelMama » Montag 9. Mai 2016, 19:08

Manuel Strübing hat geschrieben:Ist das hier das Teil was du suchst? http://www.teilehaber.de/lenkstange-vorderachse-id73237969.html


Hallo,

ja, die meint er - hat sie inzwischen, wie bei Tiemo beschrieben - bei Mister-Auto.de sogar noch etwas günstiger gefunden.

Danke für deine schnelle Antwort :doppel_top: .

Gruß
Sabina
Bereue nie was du getan hast, wenn du dabei glücklich warst!
Benutzeravatar
HotelMama
 
Beiträge: 131
Registriert: Montag 11. Januar 2010, 20:37
Wohnort: Lehrte
Fahrzeug: LT 28, EZ 81, 2,4l Diesel CP, 75 PS, Purzeldach

Re: Lenkschubstange

Beitragvon Feuerwehr_Fabian » Dienstag 16. Mai 2017, 22:43

Hallo zusammen,
kann mir jemand sagen, ob die hier oben gezeigte Stange auch am 4x4 Lt passt?
Oder kann mir jemand die passende Ersatzteilnummer für den 4x4 nennen? Ich habe gesucht, war aber leider nicht erfolgreich.

Vielen Dank!

Gruß
Fabian
Benutzeravatar
Feuerwehr_Fabian
 
Beiträge: 208
Registriert: Freitag 28. Dezember 2012, 12:26
Fahrzeug: LT40, EZ 03/93, ACL, 95PS,

Re: Lenkschubstange

Beitragvon Waldfahrer » Mittwoch 17. Mai 2017, 07:06

Servus Fabian,

ich gehe davon aus, daß obige Stange (281415701E) nicht passt.
Die für den 4x4 hat die Nummer 291415701 F.

Dem am nächsten käme die für die 40+ mit der Nummer 291415701 E, die gäbe es noch:
https://www.teilehaber.de/itm/lenkstang ... 88424.html
Oder bei CP um den 5-fachen Preis :shock:

Aber ich gehe davon aus, daß die auch nicht beim 4x4 passt. Man müßte die vergleichen, bzw. von der vom 4x4 die Gelenkgrößen abmessen, vielleicht bekommt man die einzeln im LKW/Landmaschinenhandel?!

Gruss Josef
Benutzeravatar
Waldfahrer
 
Beiträge: 943
Registriert: Donnerstag 1. März 2012, 08:41
Wohnort: Niederösterreich
Fahrzeug: 85er LT40 4x4 Kasten, DV, NP242

Re: Lenkschubstange

Beitragvon Feuerwehr_Fabian » Mittwoch 17. Mai 2017, 12:17

Hallo Josef,
auf dich ist Verlass wenn es um den 4x4 geht :-) :doppel_top:

Dann werde ich mal anfragen was der Nachbau kostet. Dann mit Gewinden auf beiden Seiten damit das Problem für immer erledigt ist.
Bin gerade dabei die Spurstange nachbauen zu lassen. Die können dort sicher auch die Lenkschubstange machen.
Wenn ich ein Preis habe, schreibe ich es hier.

Gruß
Fabian
Benutzeravatar
Feuerwehr_Fabian
 
Beiträge: 208
Registriert: Freitag 28. Dezember 2012, 12:26
Fahrzeug: LT40, EZ 03/93, ACL, 95PS,

Re: Lenkschubstange

Beitragvon Waldfahrer » Mittwoch 17. Mai 2017, 16:26

Servus Fabian,

Feuerwehr_Fabian hat geschrieben:auf dich ist Verlass wenn es um den 4x4 geht


nun ja, nachdem sich die echten 4x4-Cracks rar machen, muß halt ein autodidaktischer Laie (mit ein paar Lektionen vom KvB) 'ran :roll:

Zum Glück gibt es für die nicht-4x4-spezifischen Themen noch etliche engagierte Kollegen, die nicht mit Ihrem Wissen geizen :doppel_top:

In Erwartung Deiner Nachbaubemühungen
Gruss Josef
Benutzeravatar
Waldfahrer
 
Beiträge: 943
Registriert: Donnerstag 1. März 2012, 08:41
Wohnort: Niederösterreich
Fahrzeug: 85er LT40 4x4 Kasten, DV, NP242

Re: Lenkschubstange

Beitragvon Feuerwehr_Fabian » Mittwoch 30. August 2017, 12:27

Hallo zusammen,
ich möchte eine kurze Rückmeldung zum Thema Lenkschubstange am 4x4 geben.

Ich habe eine Lenkschubstange bei Reuss-RAR nachbauen lassen. Kosten 270€ plus MwSt. Nicht billig, aber jetzt mit Gewinde auf beiden Seiten.
Falls jemand dort bestellen möchte, ist vermutlich jetzt kein Muster mehr notwendig.
Auch die Spurstange für den 4x4 gibt es dort. Kostet das gleiche. Herr Reuss hatte in meinem Fall sogar eine auf Lager.
Soll keine Werbung für RAR sein, sondern nur Hilfestellung.

Gruß
Fabian
Benutzeravatar
Feuerwehr_Fabian
 
Beiträge: 208
Registriert: Freitag 28. Dezember 2012, 12:26
Fahrzeug: LT40, EZ 03/93, ACL, 95PS,


Zurück zu LT-Schrauberecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: GAZ66-Fahrer und 5 Gäste