Was ich dem Auto heute angetan habe

Hier sollte alles rein was irgendwie direkt mit LT-Technik zu tun hat.
Also in erster Linie technische Fragen und Antworten, aber zum Beispiel auch Tips und Tricks,Technische Umbauten etc.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

Re: Was ich dem Auto heute angetan habe

Beitragvon Lars Hanisch » Sonntag 25. Juni 2017, 12:19

Hab neue Gläser für die Heckleuchten eingebaut, das eine alte hatte einen Sprung. 13€ pro Stück bei msautoteile.de, passen prima. :)

Lars.
Benutzeravatar
Lars Hanisch
 
Beiträge: 249
Registriert: Montag 13. Juli 2009, 15:41
Wohnort: Flensburg
Fahrzeug: LT28, EZ 03/78, 75PS, Selbstausbau WoMo

Re: Was ich dem Auto heute angetan habe

Beitragvon Lars Hanisch » Montag 3. Juli 2017, 10:30

Am Samstag wurde das Öl gewechselt und heute schon mal die AU bestanden. Am Freitag kommt dann die HU.

Und eine neue Batterie wurde eingebaut, die alte hat beim ersten Start nach dem Ölwechsel irgendwie aufgegeben. Zum Glück ist niemand verletzt worden... :)
LT-Batterie.jpg
LT-Batterie.jpg (286.9 KiB) 4492-mal betrachtet


Lars.
Benutzeravatar
Lars Hanisch
 
Beiträge: 249
Registriert: Montag 13. Juli 2009, 15:41
Wohnort: Flensburg
Fahrzeug: LT28, EZ 03/78, 75PS, Selbstausbau WoMo

Re: Was ich dem Auto heute angetan habe

Beitragvon Manuel Strübing » Montag 3. Juli 2017, 10:59

HUch was ist denn da passiert? sieht ja heftig aus? Hat die gebrannt oder ist die explodiert?
Benutzeravatar
Manuel Strübing
 
Beiträge: 760
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 18:54
Wohnort: Köln
Fahrzeug: LT28 WoMo BJ'90 MABU Kabine mit Alkoven grün/weiß

Re: Was ich dem Auto heute angetan habe

Beitragvon Lars Hanisch » Montag 3. Juli 2017, 12:11

Das war eine schöne Explosion beim Startversuch - zum Starten selbst kam es nicht mehr... :)
Quasi Halbjahres-Silvester...

Die hatte wohl schon einen Hau weg, hat die Ladung nicht mehr richtig gehalten. Nach erfolgreicher HU am Freitag sollte es sowieso eine neue geben. Ich hatte jetzt nur Glück, dass es bei meinem Schrauber passiert ist und wir gleich alles schön ausspülen konnten.

Lars.
Benutzeravatar
Lars Hanisch
 
Beiträge: 249
Registriert: Montag 13. Juli 2009, 15:41
Wohnort: Flensburg
Fahrzeug: LT28, EZ 03/78, 75PS, Selbstausbau WoMo

Re: Was ich dem Auto heute angetan habe

Beitragvon Lars Hanisch » Freitag 28. Juli 2017, 10:41

Plakette 2017-2019 - klein.jpg
Plakette 2017-2019 - klein.jpg (186.78 KiB) 4329-mal betrachtet
Benutzeravatar
Lars Hanisch
 
Beiträge: 249
Registriert: Montag 13. Juli 2009, 15:41
Wohnort: Flensburg
Fahrzeug: LT28, EZ 03/78, 75PS, Selbstausbau WoMo

Re: Was ich dem Auto heute angetan habe

Beitragvon OliverLaet » Donnerstag 17. August 2017, 22:56

Heute:


* Einstieg erneuert
* Heckbox beklebt
* Neuen Boden verklebt
Dateianhänge
IMG_2846.jpg
IMG_2846.jpg (41.42 KiB) 4179-mal betrachtet
IMG_2887.jpg
IMG_2887.jpg (42.09 KiB) 4179-mal betrachtet
IMG_2828.jpg
IMG_2828.jpg (46.21 KiB) 4179-mal betrachtet
Benutzeravatar
OliverLaet
 
Beiträge: 8
Registriert: Samstag 8. Juli 2017, 11:28
Wohnort: Konstanz
Fahrzeug: LT35, 1G 68KW, Bj 91,

Re: Was ich dem Auto heute angetan habe

Beitragvon skinnymalink » Samstag 30. September 2017, 22:17

ich habe das Handschuh- und Ablagefach eingebaut was förmlich das Fahrerhaus transformiert meiner Meinung nach.
Ich hatte den Eindruck das die Beifahrer sich nicht besonders wohl fühlten beim Blick auf dem Wischmotor, Frontblech und Wischtank.
Ging schnell und jetzt hat der Fahrer auch ein Fach in Reichweite.

Grüße
Phelim

IMG_20170930_174748_resized_20170930_094812056.jpg
IMG_20170930_174748_resized_20170930_094812056.jpg (168.7 KiB) 3961-mal betrachtet
Benutzeravatar
skinnymalink
 
Beiträge: 32
Registriert: Samstag 15. April 2017, 11:00
Wohnort: Berlin
Fahrzeug: LT 45 Bimobil Bj 91

Re: Was ich dem Auto heute angetan habe

Beitragvon Kleberwurst » Sonntag 1. Oktober 2017, 15:56

Du bist aber ein netter LT-Fahrer :FREU:

Denkst an deine Beifahrer :FREU:

Und so ganz nebenbei hat du auch mehr Stauraum für den Krimskrams :grin:

Gut gemacht!
LT fahren, ist immer für eine Überraschung gut......auch im restlichen Leben.
Benutzeravatar
Kleberwurst
 
Beiträge: 2018
Registriert: Dienstag 13. April 2010, 19:50
Wohnort: Wiesbaden
Fahrzeug: LT 31 Distance Wide, Karmann Bj. 94, 95 PS, ACL.

Re: Was ich dem Auto heute angetan habe

Beitragvon j.b.k » Sonntag 1. Oktober 2017, 16:06

Ich will auch so eine Ablage haben :oops:
Gruß Hannes
Benutzeravatar
j.b.k
 
Beiträge: 1857
Registriert: Samstag 16. Juli 2005, 12:36
Wohnort: 24943 Flensburg
Fahrzeug: LT 28 EZ 01/81 DW-Motor

Re: Was ich dem Auto heute angetan habe

Beitragvon alexschober » Sonntag 1. Oktober 2017, 16:27

j.b.k hat geschrieben:Ich will auch so eine Ablage haben :oops:


... wer will das nicht :grin:
Man kann nicht alles haben - aber mit einem LT hat man schon ziemlich viel...
Benutzeravatar
alexschober
 
Beiträge: 31
Registriert: Montag 27. Februar 2017, 14:07
Wohnort: Allgäu
Fahrzeug: LT28,EZ 1983,75PS Diesel,la&ho WoMo Ausbau

Re: Was ich dem Auto heute angetan habe

Beitragvon Eltn » Montag 2. Oktober 2017, 11:07

j.b.k hat geschrieben:Ich will auch so eine Ablage haben :oops:


Hallo Jungs,

ich habe noch so eine Ablage liegen,die passt bei mir nicht,weil ich das alte Armaturenbrett habe.Bilder kann ich per Whats Ap schicken.
Bei Intresse PN an mich.

Gruss Daniel
Eltn
 
Beiträge: 57
Registriert: Dienstag 6. September 2016, 12:12
Wohnort: Bad Neuenahr-Ahrweiler
Fahrzeug: Lt 45 lang,WoMo,Ez 7/82, 75Diesel Ps

Re: Was ich dem Auto heute angetan habe

Beitragvon Kleberwurst » Montag 2. Oktober 2017, 11:28

Durch solche Posts wird einem erst mal bewusst, wie luxuriös man unterwegs ist 8-)
Dateianhänge
womo_innen_008.jpg
womo_innen_008.jpg (86.19 KiB) 3840-mal betrachtet
LT fahren, ist immer für eine Überraschung gut......auch im restlichen Leben.
Benutzeravatar
Kleberwurst
 
Beiträge: 2018
Registriert: Dienstag 13. April 2010, 19:50
Wohnort: Wiesbaden
Fahrzeug: LT 31 Distance Wide, Karmann Bj. 94, 95 PS, ACL.

Re: Was ich dem Auto heute angetan habe

Beitragvon skinnymalink » Montag 2. Oktober 2017, 13:39

Oh Ja! mit Knauf am Lenkrad und die Blenden um die Puster :grin:
Es kann noch gemütlicher werden :drive

Grüße
Phelim
Benutzeravatar
skinnymalink
 
Beiträge: 32
Registriert: Samstag 15. April 2017, 11:00
Wohnort: Berlin
Fahrzeug: LT 45 Bimobil Bj 91

Re: Was ich dem Auto heute angetan habe

Beitragvon frarit » Montag 2. Oktober 2017, 17:22

Hey Eltn

Ich nehme sie ich hab versucht dir ne PN zu schicken geht aber nicht wenn du kannst schreib mir bitte.

Gruss Frank
"Zornige Ameise"
LT 40 Niessmann & Bischoff von 1983.
"Der Weg ist das Ziel"
Benutzeravatar
frarit
 
Beiträge: 125
Registriert: Montag 29. Februar 2016, 22:49
Fahrzeug: LT 40 Niessmann & Bischoff Clou BJ 1983

Re: Was ich dem Auto heute angetan habe

Beitragvon frarit » Montag 2. Oktober 2017, 17:49

Hey Karo ja du hast das ja schon aber interessanter Korb in der Mitte mit :HERZ: :HERZ: :HERZ: 'chen Decke, ach wie süss :oops: .

Gruss Frank
"Zornige Ameise"
LT 40 Niessmann & Bischoff von 1983.
"Der Weg ist das Ziel"
Benutzeravatar
frarit
 
Beiträge: 125
Registriert: Montag 29. Februar 2016, 22:49
Fahrzeug: LT 40 Niessmann & Bischoff Clou BJ 1983

Re: Was ich dem Auto heute angetan habe

Beitragvon Kleberwurst » Montag 2. Oktober 2017, 18:46

Höre ich da spöttische Worte von der zornigen Ameise :shock:

Die herzige Decke war für meinen ersten Wauzi, die sehr gerne mit dem LT verreist ist (im Gegensatz zu meinem
jetzigen Rudi, der Banause!).

Die original LT-Ablage ein wenig gepolstert, und schwupps, fertig war das Hundekörbchen :grin:


Lieben Gruß dahin wo du gerade bist, und herziges Bussi,

Karo.
LT fahren, ist immer für eine Überraschung gut......auch im restlichen Leben.
Benutzeravatar
Kleberwurst
 
Beiträge: 2018
Registriert: Dienstag 13. April 2010, 19:50
Wohnort: Wiesbaden
Fahrzeug: LT 31 Distance Wide, Karmann Bj. 94, 95 PS, ACL.

Re: Was ich dem Auto heute angetan habe

Beitragvon frarit » Montag 2. Oktober 2017, 21:36

Nein das war doch nich spotisch gemeint ich hab aber noch nie ein wuffi bei dir gesehen und das hat mich gerade ein wenig gewundert.

Und von uns (Manu und mir) einen schönen Gruss aus der Schweiz.

Gruss Frank

PS.: ich bin immer noch an der Ablage interessiert @ Elton
"Zornige Ameise"
LT 40 Niessmann & Bischoff von 1983.
"Der Weg ist das Ziel"
Benutzeravatar
frarit
 
Beiträge: 125
Registriert: Montag 29. Februar 2016, 22:49
Fahrzeug: LT 40 Niessmann & Bischoff Clou BJ 1983

Re: Was ich dem Auto heute angetan habe

Beitragvon Kleberwurst » Montag 2. Oktober 2017, 22:48

Du bist ja gierig Frank :grin:

Der fahrfreudige Wauzi ist gestorben, bevor wir beide uns kennen gelernt haben Frank. Deshalb hast du nie
einen Vierbeiner bei mir gesehen. Der fahruntaugliche Rudi muss zuhause bleiben wenn ich mit dem LT unterwegs
bin. Das war allerdings dieses Jahr noch nicht wirklich der Fall..... :cry:

Lieben Gruß an die Manu!!!
LT fahren, ist immer für eine Überraschung gut......auch im restlichen Leben.
Benutzeravatar
Kleberwurst
 
Beiträge: 2018
Registriert: Dienstag 13. April 2010, 19:50
Wohnort: Wiesbaden
Fahrzeug: LT 31 Distance Wide, Karmann Bj. 94, 95 PS, ACL.

Re: Was ich dem Auto heute angetan habe

Beitragvon diesel3 » Dienstag 3. Oktober 2017, 23:42

Wie alle 2 Jahre im Herbst - eine komplette Unterbodenbehandlung des Karmann mit Owatrol.
Da ich auch noch 2 andere Autos gleich mit gemacht habe, war es "ein Abwasch".
Aber "alles duftet" sooo lecker ;)

Jetzt wieder 2 Jahre rostfreie Ruhe am Unterboden ...
Gruß

Hendrik
Benutzeravatar
diesel3
 
Beiträge: 1147
Registriert: Montag 21. November 2011, 18:43
Fahrzeug: LT 31 Karmann Distance Wide H '91, 1G

Re: Was ich dem Auto heute angetan habe

Beitragvon Klaus » Freitag 20. Oktober 2017, 18:25

Nach eine Glasschaden musste die Scheibe raus.
Dabei musste das braune Zeug weg.

IMG_3046.jpg
IMG_3046.jpg (70.45 KiB) 3512-mal betrachtet

IMG_3047.jpg
IMG_3047.jpg (74.89 KiB) 3512-mal betrachtet

IMG_3069.jpg
IMG_3069.jpg (109.14 KiB) 3512-mal betrachtet

IMG_3068.jpg
IMG_3068.jpg (114.95 KiB) 3512-mal betrachtet
Grüsse aus Köln
Klaus Müller
http://www.mkmueller.de
Benutzeravatar
Klaus
 
Beiträge: 156
Registriert: Sonntag 17. Oktober 2004, 14:36
Wohnort: Köln

Re: Was ich dem Auto heute angetan habe

Beitragvon frarit » Freitag 20. Oktober 2017, 18:34

Ja das sieht super aus und jetzt hast du hoffentlich erstmal eine Weile Ruhe wenn du es vernünftig gemacht hast.

Gruss Frank
"Zornige Ameise"
LT 40 Niessmann & Bischoff von 1983.
"Der Weg ist das Ziel"
Benutzeravatar
frarit
 
Beiträge: 125
Registriert: Montag 29. Februar 2016, 22:49
Fahrzeug: LT 40 Niessmann & Bischoff Clou BJ 1983

Re: Was ich dem Auto heute angetan habe

Beitragvon Skoot » Samstag 21. Oktober 2017, 13:01

Gestern mal die Zugstrebengummis getauscht, völlig neues Fahrverhalten! Letzte Wochen einen Ölkühler eingebaut, jetzt kann es im Winter mit der Ladedruckerhöhung losgehen. Vorher aber noch Drehzahlmesser und Tageskilometerzähler nachrüsten und Servolenkung.
Remember the times when sex was safe and fuel was cheap
Benutzeravatar
Skoot
 
Beiträge: 426
Registriert: Donnerstag 26. März 2015, 21:59
Fahrzeug: LT 28 kurz und flach TD ehemalige Feuerwehr

Re: Was ich dem Auto heute angetan habe

Beitragvon Martin List-Petersen » Montag 11. Juni 2018, 14:43

Mal Zeit, den Thread wiederzubeleben.

Bei mir ist jetzt erstmal die Front rost-bereinigt worden und das Hubdach ist jetzt drin. Demnächst sollte mein LT dann wieder im Strassenbild erscheinen.

Oh ja .. elektrische Scheiben, öffnende Viertel, Verkabelung für beheizte Spiegel, ein doppel-verglastes Schiebefenster in der Schiebetür und ein Florida Fenster auf der anderen Seite ist auch drin. Schiene für das Vorzelt auch.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Das Hubdach kam aus einem original Devon VW LT28 camper von 1980. Fertiglakiert wieder auf Brilliant Orange kommt natürlich noch. Unten ist noch einiges an Rost zu bereinigen.

/M
Benutzeravatar
Martin List-Petersen
 
Beiträge: 164
Registriert: Dienstag 15. Mai 2012, 16:21
Wohnort: Athlone, Co. Westmeath, Ireland
Fahrzeug: '89 LT40 4x4 mit Devon Hubdach

Vorherige

Zurück zu LT-Schrauberecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast