AGM als Starterbatterie möglich ?

Alle Themen speziell für die Karmänner unter den LT´s.

AGM als Starterbatterie möglich ?

Beitragvon corse59 » Samstag 16. Dezember 2017, 16:29

Hallo Freunde,

nachdem sich meine Varta demnächst verabschieden wird, spiele ich mit dem Gedanken, als Fahrzeugbatterie auch eine AGM zu verwenden.
Ist das möglich ?
Schafft das die Calira ? (2x AGM)
Oder hab ich da einen sonstigen Denkfehler drin ?.......

Danke für eine Marschrichtung.....

Wolfram
Benutzeravatar
corse59
 
Beiträge: 52
Registriert: Freitag 15. Mai 2009, 07:54
Wohnort: 79211 Denzlingen
Fahrzeug: LT 35 DW Gold, EZ 1996

Re: AGM als Starterbatterie möglich ?

Beitragvon worldofvan » Sonntag 17. Dezember 2017, 11:59

kommt drauf an, wieviel ampere man ziehen kann. wir verwenden die agm beim öamtc als starterbatterie für die autos mit start-stop technik.

z.b. Varta SILVER Dynamic 600 402 083 hat 100Ah und man kann 830 Ampere ziehen. Die packt das locker.

lg chris
worldofvan
 
Beiträge: 40
Registriert: Montag 9. Oktober 2017, 14:04
Wohnort: Dornbirn
Fahrzeug: LT 31 lang-hoch Bj. 11/1994


Zurück zu LT-Karmannecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste