Deckenverkleidung Fahrerhaus

Alle Themen speziell für die Karmänner unter den LT´s.

Deckenverkleidung Fahrerhaus

Beitragvon ibb4 » Montag 17. Juli 2017, 15:51

Hallo Kamann Nutzer und Betreiber,

ich habe gleich nochmal eine Frage. Im der Führerkabine löst sich dieses Fließ, Teppich oder Stoffbezug was unter die Decke geschraubt ist teilweise von der untergeschraubten Platte. Gibt es da einen bestimmten Kleber um den Stoff wieder zu fixieren.
Und lässt sich die Platte einfach rausbauen also schrauben los und fertig. Muss ich vielleicht vorher nach die Innenraumbeleuchtung die über den Türkontakt geschaltet ist ausbauen?

Gruß Ludger
Benutzeravatar
ibb4
 
Beiträge: 60
Registriert: Donnerstag 31. März 2011, 10:56
Fahrzeug: LT 35 DW Gold EZ 09.1996

Re: Deckenverkleidung Fahrerhaus

Beitragvon Andreas Hüfner » Dienstag 18. Juli 2017, 16:54

Hallo Ludger,

es lässt sich ziemlich einfach ausbauen. Habe ich vor ca 1,5 Jahren gemacht. Die Hölzer darunter waren ziemlich marode, also habe ich alles nachgebaut, neu bezogen und gleich ein bisschen Licht mit eingebaut. die beiden hinteren Led Reihen kann ich im Armaturenbrett einschalten. Ist angenehm wenn man Nachts fährt.

Viele Grüße Andreas
Dateianhänge
DSC00824.JPG
DSC00824.JPG (152.79 KiB) 1223-mal betrachtet
IMG_1974.JPG
IMG_1974.JPG (162.87 KiB) 1223-mal betrachtet
IMG_1973.JPG
IMG_1973.JPG (203.66 KiB) 1223-mal betrachtet
IMG_1965.JPG
IMG_1965.JPG (241.6 KiB) 1223-mal betrachtet
IMG_1962.JPG
IMG_1962.JPG (143.76 KiB) 1223-mal betrachtet
LT fahren verbindet auf die eine oder andere ART.
Benutzeravatar
Andreas Hüfner
 
Beiträge: 537
Registriert: Samstag 12. Oktober 2013, 18:48
Wohnort: Elmshorn
Fahrzeug: LT 31 Karmann DW 5/92 1E+LT 31 Kasten hoch 2/89 DW

Re: Deckenverkleidung Fahrerhaus

Beitragvon ibb4 » Mittwoch 19. Juli 2017, 08:19

Hallo Andreas,

vielen Dank für die ausführliche Information aber ich möchte das gerne im orginal behalten obwohl es mit den Lichter nett aussieht. Meine Frage war noch ob ich die Innenraumbeleuchtung vorher demontieren muss bevor die platte gelöst wird oder ob diese auf diese geschraubt ist. Für diese Information wäre ich dankbar .

Gruß Ludger
Benutzeravatar
ibb4
 
Beiträge: 60
Registriert: Donnerstag 31. März 2011, 10:56
Fahrzeug: LT 35 DW Gold EZ 09.1996

Re: Deckenverkleidung Fahrerhaus

Beitragvon Andreas Hüfner » Mittwoch 19. Juli 2017, 14:05

Hallo Ludger,

bei mir saß die Lampe am Rahmen. Aber ich habe sie ja eh nicht mehr dran. Du musst die Seitenteile bei den Gurten entfernen, sonst bekommst Du das ganze nicht nach unten raus. Vier Schrauben sitzen hinter dem Vorhang, alle anderen sind sichtbar.

Viele Grüße Andreas
LT fahren verbindet auf die eine oder andere ART.
Benutzeravatar
Andreas Hüfner
 
Beiträge: 537
Registriert: Samstag 12. Oktober 2013, 18:48
Wohnort: Elmshorn
Fahrzeug: LT 31 Karmann DW 5/92 1E+LT 31 Kasten hoch 2/89 DW

Re: Deckenverkleidung Fahrerhaus

Beitragvon ibb4 » Donnerstag 20. Juli 2017, 08:03

Mion Andreas,

Danke für die Infos genau die habe ich gebraucht.

Gruß Ludger
Benutzeravatar
ibb4
 
Beiträge: 60
Registriert: Donnerstag 31. März 2011, 10:56
Fahrzeug: LT 35 DW Gold EZ 09.1996


Zurück zu LT-Karmannecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast