Umwelt Plakette

Alle Themen speziell für die Karmänner unter den LT´s.

Umwelt Plakette

Beitragvon Camper62 » Donnerstag 25. Mai 2017, 11:55

Hallo,

Welche Umwelt Plakette beim Distance Wide Gold möglich?

LG Oliver :drive
Benutzeravatar
Camper62
 
Beiträge: 16
Registriert: Sonntag 26. Februar 2017, 00:45
Fahrzeug: Distance Wide Gold Nr. 341, 95PS, Bj. 1996,

Re: Umwelt Plakette

Beitragvon tiemo » Donnerstag 25. Mai 2017, 12:23

Hallo!

Die schwarze (Grobstaub).

Gruß,
Tiemo
tiemo
 
Beiträge: 4171
Registriert: Freitag 6. August 2010, 09:01
Fahrzeug: 91er LT28 1S WOMO kurz

Re: Umwelt Plakette

Beitragvon gilou » Donnerstag 25. Mai 2017, 14:41

:lol:

Wenn Du in Deine Wohnstadt fahren willst, informiere Dich nach Sondergenehmigungen für Wohnmobile. In Hannover z.B. kostet die 100 EUR im Jahr.

Viele Grüße,

gilou
gilou
 
Beiträge: 135
Registriert: Samstag 18. August 2012, 11:24
Fahrzeug: LT 28D Bj. 91

Re: Umwelt Plakette

Beitragvon zettie » Samstag 27. Mai 2017, 07:39

tiemo hat geschrieben:Hallo!

Die schwarze (Grobstaub).

Gruß,
Tiemo


Die habe ich hier in München schon an einem LT gesehen ;)
IMG_20170515_205028~01.jpg
IMG_20170515_205028~01.jpg (269.08 KiB) 1585-mal betrachtet


Mit Ausnahmegenehmigungen ist es zumindest hier nicht ganz einfach - dss können die Kommunen aber wohl in gewissen Grenzen selbst bestimmen. Für München gelten folgende Voraussetzungen:
http://www.muenchen.de/dienstleistungsf ... n/1082937/

Viele Grüße, Axel
Benutzeravatar
zettie
 
Beiträge: 19
Registriert: Sonntag 14. Mai 2017, 17:49
Wohnort: München
Fahrzeug: LT28 lang, 03/89, 75PS, Reimo-Dach,Schreinerausbau

Re: Umwelt Plakette

Beitragvon LTfahrer » Montag 29. Mai 2017, 13:41

Hallo
Die grüne plakette ist möglich.

gruß simon
LTfahrer
 
Beiträge: 511
Registriert: Mittwoch 1. Februar 2012, 17:36
Fahrzeug: LT 28

Re: Umwelt Plakette

Beitragvon Camper62 » Montag 29. Mai 2017, 20:47

Hallo,

Wie?
Benutzeravatar
Camper62
 
Beiträge: 16
Registriert: Sonntag 26. Februar 2017, 00:45
Fahrzeug: Distance Wide Gold Nr. 341, 95PS, Bj. 1996,

Re: Umwelt Plakette

Beitragvon Gimi289 » Montag 29. Mai 2017, 21:02

@ Camper62,
eigentlich nur die rote Plakette .Unserer hat diese von Werk aus.
Mit sehr hohem Kostenaufwand und Einzelabnahme mit Abgasgutachten soll auch grün möglich sein.Da reden wir aber von mindestens 4500€.
Gruß
Michael
Gimi289
 
Beiträge: 15
Registriert: Samstag 30. Januar 2016, 16:00
Fahrzeug: LT35 DW Gold

Re: Umwelt Plakette

Beitragvon tiemo » Montag 29. Mai 2017, 23:53

Hallo Camper!

Camper62 hat geschrieben:Wie?


Kommt auf deinen Motor an. Den solltest du mal nennen, wenn du eine vernünftige Antwort willst.
Wenn du einen 1E-Benziner mit geregeltem Kat hast, dann bekommt der ab Werk grün.
Wenn du einen Diesel hast, dann kann man mit umfangreichen Umbaumaßnahmen auch grün bekommen. Ab ca. 3200EUR.
Bemühe mal die Forensuche mit "grüne Plakette", das wurde hier alles schon zichmal durchgekaut. Aber erst ein LT-Fahrer hat den Umbau tatsächlich vornehmen lassen, aber aufgrund von Problemen vermutlich wegen unsachgemäßer Durchführung wieder rückgängig machen lassen.

Ob heute eine grüne Plakette überhaupt noch sinnvoll und zukunftssicher ist, steht sowieso in den Sternen, denn es wird schon über noch strengere Regeln und dann evt. eine blaue Plakette diskutiert. Zielführender ist wahrscheinlich das Anstreben eines H-Kennzeichens (Oldtimer), denn diese Fahrzeuge sind von der Plakettenpflicht ausgenommen. Müssen halt (zur Zeit, auch hier ist eine weitere Verschärfung im Gespräch) mindestens 30 Jahre alt sein.

Gruß,
Tiemo
tiemo
 
Beiträge: 4171
Registriert: Freitag 6. August 2010, 09:01
Fahrzeug: 91er LT28 1S WOMO kurz


Zurück zu LT-Karmannecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast