Lt Mieten...

Was hier steht sollte mit keinem der anderen Themen zu tun haben: also nichts zum LT, nichts zu Treffen oder Urlauben, nichts zum Forum ... hier wird halt über alles mögliche geklönt.

Lt Mieten...

Beitragvon Feuerwehr_Fabian » Dienstag 7. März 2017, 13:17

https://paulcamper.de/wohnmobil-mieten/moenchengladbach/little-684/

1989 Lt 31 Karmann ab 69€ die Nacht...

Falls jemand mal ein Ersatzfahrzeug braucht und nicht auf das "LT Feeling " verzichten möchte... :-)

...und nein, ist nicht mein LT...
Benutzeravatar
Feuerwehr_Fabian
 
Beiträge: 210
Registriert: Freitag 28. Dezember 2012, 12:26
Fahrzeug: LT40, EZ 03/93, ACL, 95PS,

Re: Lt Mieten...

Beitragvon LittleL » Samstag 3. Juni 2017, 13:56

Danke für die Werbung :P
Benutzeravatar
LittleL
 
Beiträge: 47
Registriert: Freitag 3. April 2015, 19:18
Wohnort: Mönchengladbach
Fahrzeug: LT31 Karmann LT L EZ:1989 TD 102PS

Re: Lt Mieten...

Beitragvon Philip86 » Donnerstag 29. Juni 2017, 15:43

Find ich ganz gut - aber hast du keine Bedenken, dass der DV-Motor von ahnungslosen Fahreren (oder im schlimmeren Fall welchen denen es egal ist) gehimmelt wird? Die LT-TDs sind ja haltbare Motoren, solange man extrem auf sie acht gibt.
Lg Philip
Benutzeravatar
Philip86
 
Beiträge: 211
Registriert: Dienstag 16. Dezember 2014, 12:17
Wohnort: Neunkirchen
Fahrzeug: Clou 570S, LT35 mit mächtigem 75PS-DW

Re: Lt Mieten...

Beitragvon LittleL » Donnerstag 29. Juni 2017, 20:12

Hi,

ich kann mir die Fahrer ja aussuchen. Dabei zählt dann z. B. auch die Reiseplanung mit Zielen, der pers. Eindruck etc.
Von daher mache ich mir weniger Sorgen um den Motor, als um das alte Plastik der Verschlüsse.
Den Bonocarverschluss finde ich z.B. nur als Restbestand für 50€. Geht schnell kaputt bei Unachtsamkeit und es sind 14 davon verbaut...
https://www.hobby-fendt-wohnwagen-ersatzteile.de/Bonocar-Bofors-Hobby-Fensterverschluss-Fensterriegel

Aber ja, ich habe schon Lehrgeld gezahlt und ein mulmiges Gefühl bleibt auch meist...
Trotzdem, die Begeisterung ist immer groß und ich finde es gut, wenn Andere auch in den Genuss eines alten Karmann kommen können! :)

Gruß Jonas
Benutzeravatar
LittleL
 
Beiträge: 47
Registriert: Freitag 3. April 2015, 19:18
Wohnort: Mönchengladbach
Fahrzeug: LT31 Karmann LT L EZ:1989 TD 102PS

Re: Lt Mieten...

Beitragvon skinnymalink » Sonntag 2. Juli 2017, 00:31

Hallo Jonas,

ich hatte das mit PaulCamper auch überlegt aber es gibt leider immer weniger Leute die Führerscheine für über 2,8T und genau wie du machte mich eher Sorgen um div. Verschlüsse und sonst ist unsere WOMO im Moment immer noch mit Abstriche einsatzfähig.
Als ich zum ersten mal vor 3 Monate nach den Bonocar Verschlüsse guckte, gab es welche für bei Ebay für 25€ . Ich bereue es jetzt, dass ich nicht sofort zuschlug :-( Ich überlege ob man die Teile nicht mit ein 3D-Drucker nachbauen könnte.
Vielleicht könnten wir eine LT Verleih unter LT-Fahrer ins leben rufen. Man musste nicht z.B. von Köln nach Berlin fahren um mit dem LT in den Mecklenburg Urlaub zu machen und der Berliner könnte mit dem Zug ein LT in Karlsruhe abholen um den Schwarzwald unsicher zu machen :drive

Grüße
Phelim
Benutzeravatar
skinnymalink
 
Beiträge: 32
Registriert: Samstag 15. April 2017, 11:00
Wohnort: Berlin
Fahrzeug: LT 45 Bimobil Bj 91


Zurück zu Sabbelstube

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast