Hallo aus Köln

Hier können Grüße (zum Beispiel aus dem Urlaub) wie in einem Gästebuch oder auch Neuvorstellungen eingestellt werden.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

Hallo aus Köln

Beitragvon Mor Dor » Montag 9. Mai 2022, 21:47

Moin moin,

ich bin Paul (40) aus Köln und kurz davor mir ein LT 31 Karmann Distance Wide von 1992 anzulachen (92PS 1G). Das Fahrzeug gehört meinen Eltern, die es abgeben wollen und da mein Traum schom immer ein eigenes Wohnmobil oder Camper war, ist nun die Gelegenheit da und unschlagbar günstig.

Ich weiß aus leidlicher Erfahrung, dass es eigentlich Wahnsinn ist, sich eine 30 Jahre alte Karre zuzulegen, aber was erzähle ich euch da... :grin: Und dann noch dazu eins, wo es so wenig Ersatzteile gibt... das wird ein Spaß!

Dazu kommt: ich habe überhaupt keine Schraubererfahrung und – noch nie ein Auto besessen! Das heißt, ich werde eine ganz steile Lernkurve hinlegen. Und dabei hoffe ich auf eure fachkundige Unterstützung. Seht mir ein gewisses anfängliches Unwissen nach – ich verspreche euch, es wird im Laufe der Zeit immer weniger... (Und immerhin habe ich schon mein Leben lang Reisen in alten T2s und T3s gemacht und mit denen eine Menge erlebt. Und das "Jetzt helfe ich mir selbst"-Buch zum T3 habe ich immerhin auch gelesen).

Ich war mit dem Karmann in Ostfriesland bei HS-Automobile – vielen Dank an Heiner, der den grundsätzlich guten Zustand bescheinigt und mich ermutigt hat, diesen Kauf zu wagen. Dennoch hat er auch eine ganz Reihe Dinge festgestellt, die schnell getan werden müssen (neue Reifen, Inspektion, Rost, Luftfederung reparieren, TÜV u.v.a....) andere, die perspektivisch getan werden wollen (H-Zulassung, neuer Lack, Höherlegung, Tuning?...), einiges, von dem ich nicht weiß, wie dringend es ist (Servopumpe leckt, Kühlwasserschlauch leckt, Umlenkhebel / Spurstangen Endstoß rechts vorne muss gemacht werden, irgendwo leckt Öl unter Verkleidung hervor, es gibt Feuchtigkeit im Holzboden, die Simmerringe an der Hinterachse lecken beidseitig usw.) und dann noch Sachen, von denen ich noch gar nichts weiß (in welchem Zustand sind die Bremsen? Und die Federung? Wie sieht es unter dem Scheibenrahmen aus? Und gibt es einen gefürchteten Wasserschaden im Alkoven? Und warum zieht der Wagen nach rechts?).

Ihr seht, es gibt eine Menge zu tun und noch viel mehr Fragen. ;-) In diesem Sinne freue ich mich auf den Austausch mit euch!

Liebe Grüße
Paul
Benutzeravatar
Mor Dor
 
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 10. September 2019, 12:38
Fahrzeug: LT 31 Karmann DW 1992

Re: Hallo aus Köln

Beitragvon Mor Dor » Montag 9. Mai 2022, 21:49

Ach so, und wenn ihr euch jetzt fragt, warum dieser Account schon seit 2019 besteht: ich habe mehrfach versucht mich zu registrieren, werde aber nicht freigeschaltet und habe auch noch keine Antwort von den Admins bekommen... Deswegen hat mir ein guter Freund nun seinen (bisher ungenutzten) Account zur Verfügung gestellt. Hoffe, das ist ok. Wenn nicht, schaltet mich einfach frei, liebe Admins, und ich lege unter "meinem" Account los!
Benutzeravatar
Mor Dor
 
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 10. September 2019, 12:38
Fahrzeug: LT 31 Karmann DW 1992

Re: Hallo aus Köln

Beitragvon Manuel Strübing » Dienstag 10. Mai 2022, 09:52

Hej,

Wir, d.h. Torsten und ich haben das Forum vor einiger Zeit übernommen. Leider ist die Software total veraltet und keiner von uns beiden hat die Kenntnisse eine portierung auf eine neuere Version durchzuziehen. Symptom der alten Forensoftware ist, dass wir bis zu 1000 Fake-Anmeldungen pro Tag bekommen. Da geht schonmal die eine oder andere Anmeldung unter. Insbesondere wenn der Name nicht direkt als "echt" erkennbar ist.

Um den Überblick zu behalten werden regelmäßig alle Fake-Anmeldungen von uns gelöscht. ich schaue jetzt mal nach ob die die genannten Namen finde. Wenn nicht wurde seine Anfrage schon gelöscht und er müsste sich erneut anmelden.

gruß aus Köln-Sülz

Manuel

PS: Wenn du Interesse an einem Schnack hast, komm doch mal in Sülz vorbei ;)
Benutzeravatar
Manuel Strübing
 
Beiträge: 877
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 18:54
Wohnort: Köln
Fahrzeug: LT28 WoMo BJ'90 MABU Kabine mit Alkoven grün/weiß

Re: Hallo aus Köln

Beitragvon schaettman » Dienstag 10. Mai 2022, 10:11

Moin, grundsätzlich leiden die Karmänner ja oft unter Wasserschäden, Alkoven etc und Alufrass. Wenn dann der Frontscheibenrahmen noch dazukommt, sind deine kommenden Urlaube gesichert (mit Rrparaturen) Würd mich eher nachm Niessman mit Zwillingsachse umsehen, Sandwichaufbau und mit ohne größere Rostschäden (Frontscheibe haben sie mittlerweile alle) haste die höheren Anschaffungkosten bald wieder drin... Gruß th :drive
Seit Oktober 1993 haben wir ihn ;-)
Benutzeravatar
schaettman
 
Beiträge: 564
Registriert: Samstag 31. Mai 2008, 15:32
Wohnort: Hohnhorst SHG
Fahrzeug: LT 45 TD, EZ 84, 1G,Selbstausb. Ölofen Vesuv

Re: Hallo aus Köln

Beitragvon Das_Weiße_Haus » Dienstag 10. Mai 2022, 11:12

Hi th,

tja, was soll ich sagen... Ich werde es jetzt einfach mal mit dem versuchen. Wenn es mich zu sehr nervt, muss ich halt wieder verkaufen... Noch mehr würde mich jetzt nerven, mir was anderes zu suchen. Ich hab Bock auf machen und losfahren. Scheibenrahmen kann man auch außerhalb vom Urlaub machen... ;-)

Und dann kann dieser Faden hier gerne geschlossen werden, ich mache ab jetzt unter "meinem" Account hier weiter: viewtopic.php?f=12&t=23202

Danke!
Benutzeravatar
Das_Weiße_Haus
 
Beiträge: 8
Registriert: Donnerstag 21. April 2022, 23:52
Fahrzeug: LT 31 Karmann DW 1992

Re: Hallo aus Köln

Beitragvon Das_Weiße_Haus » Dienstag 10. Mai 2022, 11:34

Manuel Strübing hat geschrieben:Hej,

Wir, d.h. Torsten und ich haben das Forum vor einiger Zeit übernommen. Leider ist die Software total veraltet und keiner von uns beiden hat die Kenntnisse eine portierung auf eine neuere Version durchzuziehen. Symptom der alten Forensoftware ist, dass wir bis zu 1000 Fake-Anmeldungen pro Tag bekommen. Da geht schonmal die eine oder andere Anmeldung unter. Insbesondere wenn der Name nicht direkt als "echt" erkennbar ist.

Um den Überblick zu behalten werden regelmäßig alle Fake-Anmeldungen von uns gelöscht. ich schaue jetzt mal nach ob die die genannten Namen finde. Wenn nicht wurde seine Anfrage schon gelöscht und er müsste sich erneut anmelden.

gruß aus Köln-Sülz

Manuel

PS: Wenn du Interesse an einem Schnack hast, komm doch mal in Sülz vorbei ;)


Hi Manuel,

danke, jetzt hat es geklappt und ich mache unter "meinem" Account weiter. Ja, Lust auf nen Schnack habe ich immer. Habe euch auch schon mal eine Mail an Busfieber geschrieben, da bist du ja glaube ich auch aktiv. Würde mich mega freuen, in die Kölner Community reinzuschnuppern!

Und ich habe einen Kumpel, der vielleicht mit der Forumssoftware weiterhelfen kann. Schicke dir dazu ne PM.
Benutzeravatar
Das_Weiße_Haus
 
Beiträge: 8
Registriert: Donnerstag 21. April 2022, 23:52
Fahrzeug: LT 31 Karmann DW 1992


Zurück zu LT-Grüße, Neuvorstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 40 Gäste