Wir sind jetzt zu fünft- ein LT zieht ein!

Hier können Grüße (zum Beispiel aus dem Urlaub) wie in einem Gästebuch oder auch Neuvorstellungen eingestellt werden.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

Wir sind jetzt zu fünft- ein LT zieht ein!

Beitragvon Thelma7 » Sonntag 19. November 2017, 14:36

Hallo zusammen!
Will mich mal kurz vorstellen! Zufällig verkauft ein Bekannter seinen LT! Juhuu, endlich ein mobiles (zusätzliches) zu Hause!
Mit der Entscheidung zum Kauf, kommen natürlich auch die Fragen!
Als erste mal eine ziemlich vorrangige um das Mobil überhaupt bewegen zu dürfen! Versicherung! Teilkasko oder nur Haftpflicht? Welche Versicherung versichert überhaupt ein 26 Jahre alten Florida mit Teilkasko? Reicht eine Haftpflicht vielleicht völlig aus? Fragen über Fragen!
Habt ihr einen Tip?
Frei mich über Resonanz!
Viele Grüße aus dem hohen Norden!
Christine
Thelma7
 
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 17. Oktober 2017, 20:25

Re: Wir sind jetzt zu fünft- ein LT zieht ein!

Beitragvon Waldfahrer » Montag 20. November 2017, 17:11

Servus Christine,

willkommen im Forum und viel Spass und Glück mit Eurem LT!

Zu Versicherungen kann ich nicht viel sagen, da ich die Situation in D nicht kenne.
Ich habe jedenfalls nur Haftpflicht, mehr lohnt sich mE nicht, da man schon bei kleineren Schäden schnell an der (Listen-) Wertgrenze ist und mehr wird dann nicht ausgezahlt.

Gruss Josef
Benutzeravatar
Waldfahrer
 
Beiträge: 898
Registriert: Donnerstag 1. März 2012, 08:41
Wohnort: Niederösterreich
Fahrzeug: 85er LT40 4x4 Kasten, DV, NP242

Re: Wir sind jetzt zu fünft- ein LT zieht ein!

Beitragvon Kleberwurst » Dienstag 21. November 2017, 13:51

Herzlich willkommen Christine!

Ich würde sagen, die Sache mit der Versicherung hängt vom Wert des LT ab.
Ich bin über den Makler RMV bei der Kravag versichert und hatte im Frühjahr einen Brand an meinem
Karmann. Die Reparaturkosten hätte ich nie und nimmer aus meiner eigenen Tasche zahlen können, ich
war heil froh, dass ich Teil UND Vollkasko hatte. Da die Rep.-Kosten nah an den Wert des Fahrzeugs kamen,
hängt es also immer vom Gesamtzustand ab.

Viele Grüße aus Wiesbaden in den Norden,

Karo.
LT fahren, ist immer für eine Überraschung gut......auch im restlichen Leben.
Benutzeravatar
Kleberwurst
 
Beiträge: 1964
Registriert: Dienstag 13. April 2010, 19:50
Wohnort: Wiesbaden
Fahrzeug: LT 31 Distance Wide, Karmann Bj. 94, 95 PS, ACL.


Zurück zu LT-Grüße, Neuvorstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron