Carthago Fahrer

Hier sollte alles das rein was mit dem LT im allgemeinen zu tun hat. Auch die Themen Steuern und Versicherung gehören hier her.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

Carthago Fahrer

Beitragvon Harry Andres » Donnerstag 3. November 2011, 07:18

Hallo,
wollt mal nachfragen, ob es hier noch mehr Carthago Genius Fahrer gibt. Sind ja meines Wissens nur 36 Stück gebaut worden.
Ob da noch viele laufen davon? Gibts da Schaltpläne vom Aufbau? Oder Ersatzteile des Aufbaus?
Servus
Harry
Benutzeravatar
Harry Andres
 
Beiträge: 46
Registriert: Montag 31. Oktober 2011, 01:21
Wohnort: Grimburg
Fahrzeug: LT 35 Carthago Genius 41, ACL, 95PS

Re: Carthago Fahrer

Beitragvon fremdgänger » Sonntag 15. Januar 2012, 22:06

Hallo Harry,
also ich hab noch einen:
Genius 41; ACL mit 48tkm aus 1995; aber auch erst seit letzem Frühjahr.
Vorher hab ich mich 2 Jahre mit einem Karmann Distance Wide rumgeärgert; immer zu wenig Platz ;-)

Zu deiner Frage: Hab auch weder Schaltpläne noch Ersatzteile des Aufbaus; aber was fehlt dir denn?
Die Elektrik habe ich beim Einbau der Dachklima selber entrümpelt und durchforscht(alle Massepunkte an der Battterie zusammengeführt und sauber verpresst; Pluspol folgt im Frühjahr mit einen sauberen neuen Sicerungskasten.
Bei meinem sind aber alle Kabel, wenn nauch nur dürftig, beschriftet.
Allerdings ist die gesamte Elektrik, wenn sie denn bei mir noch original ist, mit verlaub eine Katastrophe und gleicht einer Wild-West verdrahtung eines alten Fernschreibers.....dagegen war der Karmann wirklich "deluxe"

Aber Infos die ich bis jetzt brauchte, habe ich immer von Carthago direkt und unkompliziert am Telefon bekommen.
Lediglich für den Umbau zum Stockbett gibts wohl auch bei Carthago keine Unterlagen mehr(ich habe die Variante ohne Fahhradgarage und 2. Sitzgruppehinten rechts und will evtl. das Stockbett nachrüsten)
Was ich hab sind die ehemaligen Prospekte.

Gruß
Oli
:TÜV
fremdgänger
 
Beiträge: 17
Registriert: Freitag 19. August 2011, 07:01
Fahrzeug: VW LT35 Carthago Genius 41

Re: Carthago Fahrer

Beitragvon Frank Rech 2 » Montag 16. Januar 2012, 09:57

Hallo Oli.

Ist der Carthago, den du jetzt hast, der von Niederrhein?
Habe mir da letztes Jahr, kurz nach Ostern, einen angesehen der zu deiner KM Angabe passt.
Schönes "Gerät"- wenn auch nicht ganz billig.
War leider -für mich- mit 2 Sitzgruppen der falsche Grundriss .



Michael
Mit GeLassenheiT kommt man(n) auch an!
Benutzeravatar
Frank Rech 2
 
Beiträge: 425
Registriert: Dienstag 2. Dezember 2008, 16:14
Wohnort: Im Münsterland
Fahrzeug: LT 28 KR Bj. 82

Re: Carthago Fahrer

Beitragvon Harry Andres » Montag 16. Januar 2012, 19:12

Hallo,
bis jetzt brauch ich noch nix. Hab halt interessehalber nachgefragt. Man kann ja nie genug Unterlagen haben;-)
Hab aber schon den Frontscheibenrahmen reparieren müssen.
Meiner ist Baujahr 1994 mit 115.000 km. Hab den Grundriß mit Fahradgarage, kann da drauf auch noch nen Bett bauen.
Elektrik geh ich mal im Frühjahr dran, iss nen bischen wild verdrahtet:-)
Servus
Harry
Benutzeravatar
Harry Andres
 
Beiträge: 46
Registriert: Montag 31. Oktober 2011, 01:21
Wohnort: Grimburg
Fahrzeug: LT 35 Carthago Genius 41, ACL, 95PS

Re: Carthago Fahrer

Beitragvon fremdgänger » Freitag 20. Januar 2012, 14:27

Ja, ist der aus Moers.
Hab aber wesentlich weniger Bezahlt, als der gute Mann ursprünglich wollte :grin:
Das Ding hat inzwischen 5000km; war in Südfrankreich und Schweden; alles super.
Aktuell bin ich momentan am Optimieren von diversen Dingen:
Tausch der Schiebereinzüge, Einbau Öltemperatur- und -druckanzeige.Beleuchtung der Stauraumboxen etc.
Umbreifung auf 16"
Seit Kauf hat er Dacklima, anderes Radio; Doppelsitzbank, weiße Blinker, Teppich des Aufbaus erhalten.

Hat von Euch jemand den Carthago-Teppich des Führerhauses welchen es als Extra gab und den Wintervorhang? Wollte nur abgucken; bräuchte die nur als Schablone. Will die Teile nachbauen.
Wäre super.

Gruß Oli
fremdgänger
 
Beiträge: 17
Registriert: Freitag 19. August 2011, 07:01
Fahrzeug: VW LT35 Carthago Genius 41

Re: Carthago Fahrer

Beitragvon Klaus » Samstag 21. Januar 2012, 18:49

hallo

Schau mal im Nachbar-Forum
http://www.lt-forum.de
dort gibt es den "imp",
er hat auch einen Genius
Grüsse aus Köln
Klaus Müller
http://www.mkmueller.de
Benutzeravatar
Klaus
 
Beiträge: 152
Registriert: Sonntag 17. Oktober 2004, 14:36
Wohnort: Köln

Re: Carthago Fahrer

Beitragvon Marc_S » Freitag 2. September 2016, 16:21

Harry Andres hat geschrieben:Hallo,
wollt mal nachfragen, ob es hier noch mehr Carthago Genius Fahrer gibt. Sind ja meines Wissens nur 36 Stück gebaut worden.
Ob da noch viele laufen davon? Gibts da Schaltpläne vom Aufbau? Oder Ersatzteile des Aufbaus?
Servus
Harry


Hallo zusammen,

ich habe (seit 13 Jahren) auch einen! Und zwar die Version mit der Sitzgruppe hinten rechts, die sich zum Stockbett umbauen lässt...

Gruß
Marc
Benutzeravatar
Marc_S
 
Beiträge: 12
Registriert: Montag 15. August 2016, 16:51
Wohnort: Bremen
Fahrzeug: LT35, 1994, ACL, Carthago Genius

Bitte um Infos zu Carthago-"Patent"

Beitragvon LockX » Freitag 2. September 2016, 20:43

Marc_S hat geschrieben:Version mit der Sitzgruppe hinten rechts, die sich zum Stockbett umbauen lässt.

Carthago soll flexible Heck-Lösungen entwickelt und dafür sogar ein Patent erhalten haben.
Carthago beantwortete meine Fragen dazu nicht und mittels Patentrecherche fand ich nichts.

Ich bitte um Details der flexiblen Hecklösung(en), z.B. Links, Scans von Prospekten oder Fotos.

Gruß
Manfred
LockX
 

Re: Bitte um Infos zu Carthago-"Patent"

Beitragvon Marc_S » Freitag 2. September 2016, 21:51

LockX hat geschrieben:
Marc_S hat geschrieben:Version mit der Sitzgruppe hinten rechts, die sich zum Stockbett umbauen lässt.


Ich bitte um Details der flexiblen Hecklösung(en), z.B. Links, Scans von Prospekten oder Fotos.

Gruß
Manfred


Siehe Seite 5 vom Katalog, der im Wiki vom LT-Forum zu finden ist...
Bei "echtem" Bedarf kann ich auch Bilder machen/posten!

Gruß
Marc
Benutzeravatar
Marc_S
 
Beiträge: 12
Registriert: Montag 15. August 2016, 16:51
Wohnort: Bremen
Fahrzeug: LT35, 1994, ACL, Carthago Genius

Carthago-"Patent"

Beitragvon LockX » Samstag 3. September 2016, 06:42

Danke, Marc!

Alle Prospekte im Wiki von www.LT-Forum.de hatte ich schon einmal angeschaut. Nochmaliges Ansehen der Carthago-Unterlagen ergibt:
Flexibel ist nur die Möglichkeit, unter mehreren Modulen auszuwählen, nicht das ausgewählte Modul selbst (außer einem Stockbett über Heck-Doppelsitz).

Gruß
Manfred
LockX
 

Re: Carthago Fahrer

Beitragvon winkes » Sonntag 22. Oktober 2017, 15:44

Hallo LT 35 Carthago Fahrer,
Habe mir vor einer Woche auch einen gekauft, ohne zu wissen, was ich mir da zulege.
Anscheinend eine Seltenheit, wenn da nur 36 Stück gebaut worden sind.
Meiner wurde 9/95 das erste mal angemeldet und hat jetzt 135000 km runter.
An der Windschutzscheibe unten hat er etwas Rost.
Werde demnächst mal die Scheibe raus bauen und hoffe er ist nicht zu vergammelt ;-)
Lötzinn habe ich vorsorglich schon mal bestellt.
Ansonsten hat er einen ganz guten Eindruck gemacht, aber bei dem Alter ist immer mit Überraschungen zu rechnen.
Wohne in der Nähe von Ingolstadt und wäre froh, wenn sich hier ein paar Kontakte zwecks Erfahrungsaustausch finden würden.

Gruß,
Andy
winkes
 
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 20. Oktober 2017, 20:54
Fahrzeug: LT 35 Carthago EZ 09/95 2.4 TD 95PS

Re: Carthago Fahrer

Beitragvon Carthago Fahrer » Sonntag 22. Oktober 2017, 19:46

Hallo Andy,

erstmal herzlichen Glückwunsch zu deinem LT, ich habe meinen vor 3 Jahren komplett restauriert, samt Elektrik, Fahrwerk....also wenn Fragen hast darfst dich gerne melden.
Wenn Du den Scheibenrahmen angehst, unbedingt die Verbindungs-Blende zum Alkoven über der Scheibe abnehmen und auf Rost und Wassereintritt prüfen. Da haben die Carthago´s eine Schwachstelle.

Gruß Uli
Benutzeravatar
Carthago Fahrer
 
Beiträge: 34
Registriert: Samstag 27. Dezember 2014, 23:02
Wohnort: 86415 Mering
Fahrzeug: Carthago Genius ACL´95 , Sven Hedin DW ´88

Re: Carthago Fahrer

Beitragvon Peter K » Dienstag 13. Februar 2018, 14:36

Ich fahre einen Carthago Genius 36 Bj 95 etwa 180000 km und komme aus Neuburg /D
Ich würde mich über neue Kontakte freuen und wollte mal wissen wieviele davon gebaut wurden
LG Peter
Peter K
 
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 13. Februar 2018, 12:32
Fahrzeug: Vw LT35 Carthago Genius 36


Zurück zu LT-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast