Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Hier sollte alles das rein was mit dem LT im allgemeinen zu tun hat. Auch die Themen Steuern und Versicherung gehören hier her.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon Bullyman » Samstag 15. August 2009, 13:43

Hallo Leute.

Ich bin ja erst seit einer knappen Woche wieder LT Fahrer.(4 Jahre ohne LT) Bin aber von dem Verbrauch der "Alten Kiste" richtig beeindruckt. Während mein "Alter" LT in Deutschland (DOKA Pritsche) so etwa 14 l verbraucht hat. Ist der "Neue" mit ca. 10l richtig sparsam. Bilder vom Fahrzeug könnt ihr bei Vorstellungen sehen. Ich hatte ihn am Dienstag geholt und beim Start vollgetankt. Dann bin ich 475km gefahren und habe etwa 47l nachgetankt. Das finde ich schon klasse. :doppel_top:

LG BM
Bullyman
 

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon Bullyman » Sonntag 16. August 2009, 09:42

Hallo alle zusammen.


Das klingt ja alles sehr ordentlich. Aber nun mal eine Frage. Hat jemand eigentlich auch die Erfahrung gemacht, dass in Skandinavien der Diesel (miljöklass1) gegnüber dem in Deutschland angebotenen Diesel einen höheren Energiegehalt hat, und sauberer verbrennt? Ich habe ja Berufstechnisch täglich damit zu tun.Und bei meinem Bully (T5 Multivan Bj.2005 174PS+Chip=204 PS) braucht bei uns in Schweden etwa 0,5 L weniger auf 100km als in Deutschland.( bei etwa gleichen Streckenbedingungen)
Beim LT habe ich hier leider keinen Vergleich. Habt ihr da schon Erfahrungen gesammelt?

LG BM
Bullyman
 

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon Martin aus Pirna » Freitag 21. August 2009, 07:05

Mit dem Trumm (Leergewicht 3,3to, voll etwa 4,0to9 brauchte ich jetzt im Urlaub in der Ukraine 16-17 Liter im Schnitt und als ich wieder polnischen Diesel getankt habe, warens nur noch 14,2-14,6. Das ist mir in der Ukraine aufgefallen, dass der Diesel miserabel ist. Berge fahren sich ganz anders, Vmax ist bei etwas über 100, und beschleunigen tut man auch schwerer. Mit dem polnischen Diesel wars das um Dimensionen anders.

Gruß aus'm Elbtal

Martin
(ex VW T2b, VW T3, LT 28 Perkins- Karmann, LT 28 Camper, LT 40 Kasten 4x4, LT45 DOKA 4x4, Land Rover Defender TD5, Mercedes Sprinter 316 4x4, Land Rover Defender TD5 mit Dachzelt, VW T4 Syncro, VW T4)
Benutzeravatar
Martin aus Pirna
 
Beiträge: 191
Registriert: Donnerstag 6. November 2008, 18:10
Wohnort: Oberes Elbtal

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon Sabine Schmuhl » Montag 24. August 2009, 09:42

Hallo,

also unser Dicker nimmt in Deutschland bei einer flotten Reisegeschwindigkeit
von 80 - 90 km/h so ca. 10 l.

Sind gestern abend gerade aus Schweden und Finnland gekommen und haben dort
einen Durchschnittsverbrauch von ca. 11 l gehabt. Unser hatte ein Reisegewicht
von ca. 3?00 kg.

Grüße aus dem Norden
Sabine
Benutzeravatar
Sabine Schmuhl
 
Beiträge: 159
Registriert: Sonntag 18. Januar 2009, 18:15
Wohnort: 24576 Bad Bramstedt
Fahrzeug: LT28D, EZ 03/84, WoMo,

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon Daniel von Bernuth » Mittwoch 16. September 2009, 23:36

Hallo zusammen,

also nach unseren ersten knapp 4.000km mit dem LT ergibt sich folgendes Bild:

Fahrzeug: VW LT 45 4x4 Doka
Aufbau: Womo GFK Aufbau Intercamp
Baujahr: 1989
Motor: 2,4 TD Typ "ACL" mit 70 kw (Motor hat erst ca. 42.000km gelaufen)
Leergewicht: 2820 kg
Verbrauch bei 90: ca 11L
Verbrauch bei 100: ca 12,5L
Verbrauch bei 110-124 (Autobahn Deutschland, Wagen leer): 15L
Verbrauch bei 20-40 km/h im II./III. Gang über Pässe (max. 2.804m üNN) und auf Korsica ca. 13,2L (Gewicht hierbei geschätzte 3,5t)
Die 13,2L haben mich absolut positiv überrascht. Aber wenn man sich überlegt, dass nur ca. die Hälfte der Strecke mit Motorleistung zurückgelegt wird, ergibt das auf den Bergaufstrecken ungefähr 26L..... das klingt schon realistischer :oops:

Ölverbrauch übrigens gleich null!

Gruß,
Daniel
Benutzeravatar
Daniel von Bernuth
 
Beiträge: 163
Registriert: Mittwoch 9. September 2009, 20:14
Wohnort: Roetgen in der Eifel
Fahrzeug: VW LT45 4x4 ACL Doka mit Intercamp WoWa Aufbau

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon WD40---- » Dienstag 27. Oktober 2009, 17:41

Moin,
die erste längere Fahrt mit meinem LT liegt hinter mir..... und ich bin total begeistert !
LT 28, Ez ´93
ACL Motor
Kasten mit Serienhochdach
Leer innen (bis auf eine kleine Seitenbank)

Reise von Schleswig-Holstein bis Eberbach, dann nach Ellwangen und zurück:

1. Tank => 9,5 L / 100 Km
75% Autobahn mit LKW Tempo (85-90 Km/h lt. Navi)
25% Landstrasse im Spessart und Odenwald (oder wie das da heisst....)

2. Tank => 9,4 L / 100 Km
Beladen mit 2 SR 500 Motorrädern, ca. 80% Autobahn / 20% Landstrasse

Nie über 3000 U/min gedreht, früh hochgeschaltet, sanft mit dem Gasfuss....
Begeistert hat mich der Durchzug des Motors..... und der Verbrauch.

Jetzt steht er leider wieder bis zum Frühjahr :cry:

wollte ich nur mal berichten....
bis dann
Micha
WD40----
 

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon wavemaster » Montag 23. November 2009, 20:07

moin,

es ist mir ein rätsel, wie man mit einem lt unter 10 liter kommen kann.
gestern eine kurze fahrt nach dänemark. verbrauch 17 liter bei autobahn und landstraße.. :cry:
ich freue mich immer, wenn ich unter 15 litern benötige.

gruß
rolf
Das schlimmste an manchen Menschen ist, dass sie nüchtern sind, wenn sie nicht betrunken sind.
William Butler yeates, irischer Nobelpreisträger
wavemaster
 
Beiträge: 133
Registriert: Montag 18. Februar 2008, 00:03
Wohnort: Südschleswig
Fahrzeug: LT 31 Karmann DW 03/92 109 PS 1G

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon WD40---- » Dienstag 18. Mai 2010, 16:52

Moin,
ich hol das hier mal wieder hoch.....
Jetzt den ersten Tank gemessen mit Ausbau und viel (!) Stadt und Land, keine BAB => 11,6 L/100 Km
Motor ACL
Bj. 93

ich bin zufrieden, die Fahrt nach Kassel wird etwas genaueres zeigen,
dann ist er richtig beladen mit u.a. drei Motorradmotoren
lg
Micha
WD40----
 

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon aronus_ » Dienstag 18. Mai 2010, 17:26

Mein Florida mit DV Motor braucht auf der Autobahn je nach Fahrweise 11,5 bis 12 Liter Diesel.
LT28: spritzig bei Regen, spurtreu im Stau
Benutzeravatar
aronus_
 
Beiträge: 218
Registriert: Mittwoch 9. Dezember 2009, 12:32
Wohnort: Leonberg (Stuttgart)
Fahrzeug: LT28 Florida EZ.02/90, DV-Motor

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon Tim Knies » Dienstag 18. Mai 2010, 23:19

Bild

LT28, BJ1985
Motor: 2.4l 6-Zylinder (DW) mit 75PS
Reifen: 205R14C (Vredestein Comtrac)
Fahrzeughöhe: 3m (Westfalia Hochdach)
Auflastung auf 3to.

Genau genommen liege ich derzeit bei 11,69 l auf 100km.
Details gibt es hier: http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/350379.html
Benutzeravatar
Tim Knies
 
Beiträge: 8
Registriert: Samstag 21. Februar 2009, 17:42
Wohnort: Spenge
Fahrzeug: VW LT28D, Westfalia Sven Hedin, EZ 01/85

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon WD40---- » Montag 7. Juni 2010, 08:37

Moin,
nach 7 mal Tanken ergibt sich folgender Verbrauch:
Bild
Dabei sind Autobahn, Landstrasse, Stadt und auch Berge.
Drehzahl bei konstant 90 Km/h ist lt. Navi 2700 U/Min

lg
Micha
WD40----
 

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon Ben Seifert » Dienstag 15. Juni 2010, 16:32

Hallo LT-Freunde!

Ich bin mit dem Florida vor 2 Wochen von Friesland (an der Nordsee, bei Wilhelmshaven) aus nach Friedrichshafen zur Klassikwelt Bodensee und zurück gefahren. Alleine, leichte Kleidung, 3/4 voller Wassertank, + Werkzeugkiste, Sonnenschein. Das Auto hat den 75 PS DW - Diesel, steht auf fast neuen 185er Reifen, und ich bin sehr vorsichtig gefahren, lt.Tacho 95-100 km/h, also echte 85 -88 km/h, manchmal ein bisschen LKW- Windschatten. Verbrauch: zwischen 8,9 und 9,6 Liter /100 km. Dazu muss ich allerdings sagen: Da unser Tacho gut 10% vor geht, dürfte der Kilometerzähler genauso zu viel anzeigen, also wären das echte 10-10,5 Liter. Der Verbrauch liegt sonst bei errechneten 10,5 +/- 0,5 l/100 km.

Gruß Ben

P.S. Ich musste tatsächlich bei der Fahrweise 2 PKW überholen, einen Opa im Mercedes CLK, und einen, der vor lauter telefonieren :HANDY: das Gasgeben vergessen hat.
Benutzeravatar
Ben Seifert
 
Beiträge: 79
Registriert: Sonntag 31. Januar 2010, 15:18
Wohnort: Essen / am Wochenende: Schortens (nähe Wilhelmshaven)
Fahrzeug: LT 28 Florida, Bj.89, 75PS/DW

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon erazer13 » Freitag 18. Juni 2010, 13:51

LT 31 DW Diesel
2,8t und ein sehr hohes (aber aerodynamische) Hochdach -> sie mein Pic.

Stadtverkehr unter 10 Liter.
Autobahn 120km/h vollgeladen mit 4 Personen 12 Liter

Von Vorarlberg an den Gardasee über den San Bernadino 11Liter im Schnitt.

Vor der Motorrevision jeweils ca. 2 Liter mehr und 120km/h ging er nicht - damals max 110km/h.
Nun laut Tacho 135 - (knapp) 140 km/h. Laut Navi sind`s weniger :grin:

Also im Mix-Betrieb so ca. 10 Liter
Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen Zweiten.
Benutzeravatar
erazer13
 
Beiträge: 1656
Registriert: Sonntag 28. Juni 2009, 00:08
Wohnort: Weiler Österreich Vorarlberg Raum Bodensee
Fahrzeug: Wieder zurück wenn ich eine DW ESP finde.

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon WD40---- » Samstag 17. Juli 2010, 18:45

Moin,
da ich Dussel meinen LT anstatt dem verkauften Benz W124 gelöscht habe, stelle ich hier noch mal den aktuellen Spritmonitorlink ein:

Bild

lg
Micha
WD40----
 

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon erazer13 » Sonntag 18. Juli 2010, 01:45

Ich mache mal nen Test über längere Zeit, Tank ist gerade leer und ich "Nulle" ihn mal.
Nächste Woche gehts ab nach Bulgarien - Kroatien - Italien und retour an den Bodensee.
Also in 4 Wochen weiß ich den Schnitt dann sehr genau - ABER - werde den 31er sicher ordentlich treten und bin bis oben Vollgeladen.... :grin:

Über 100km/h wird er durstig...
Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen Zweiten.
Benutzeravatar
erazer13
 
Beiträge: 1656
Registriert: Sonntag 28. Juni 2009, 00:08
Wohnort: Weiler Österreich Vorarlberg Raum Bodensee
Fahrzeug: Wieder zurück wenn ich eine DW ESP finde.

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon schraubär » Sonntag 7. November 2010, 20:55

Leergewicht laut Schein 2,8t. Hinterachse mit Zwillingsreifen. Im Schnitt 11 ltr. auf 100 km bei 90-95 km/h nach Tacho :drive .
Benutzeravatar
schraubär
 
Beiträge: 241
Registriert: Sonntag 5. September 2010, 20:05
Wohnort: 28832 Achim bei Bremen
Fahrzeug: LT45, EZ 7/84 lang, 75 PS, Selbstausbau WoMo

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon Anke Klute » Dienstag 9. November 2010, 09:47

Hallo Leute,
Mein Sveni nimmt zwischen 10-12 Liter Benzin.
Gruss Hans :grin: :grin:
Wer Streit sät, kann die Ernte gleich mitnehmen
Benutzeravatar
Anke Klute
 
Beiträge: 984
Registriert: Freitag 20. März 2009, 15:38
Fahrzeug: lt 28 bj 1978 sven hedin oltimerzulassung

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon erazer13 » Mittwoch 2. März 2011, 22:45

LT31 DW, "lange Achse", 5-Gang, "aerodynamisches" Hochdach
- Urlaubsfahrt 2011 vollgeladen ca. 3t.

Mix Betrieb : max 10 Liter
Autobahn 120km/h 12 Liter
Autobahn 130-140kmh (VOLLGAS) 14 Liter

Mixbetrieb: Bodensee - San Bernadino - Rom - Sizilien und rundherum - retour mit zig. Stops in Pisa, Lignano etc und retour über den Brenner - 11 Liter.
Messung der km/h mit Navi.

Bin aber eher ein "Treter" - mfg - Martin
Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen Zweiten.
Benutzeravatar
erazer13
 
Beiträge: 1656
Registriert: Sonntag 28. Juni 2009, 00:08
Wohnort: Weiler Österreich Vorarlberg Raum Bodensee
Fahrzeug: Wieder zurück wenn ich eine DW ESP finde.

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon Kleberwurst » Sonntag 10. April 2011, 21:12

Hallo!

LT 31, 95 PS, Turbodiesel, BJ. 94, Karmannaufbau, Motorkennung ACL, ZGG 3,2 Tonnen, Alkoven.

Autobahn bei 90 h/km ca. 13l

Landstraße 14l

Stadt 15l.

Im Schnitt gönnt er sich 15 Liter, drunter komm ich nicht, da ich meistens "gemischt" fahre, also Autobahn/Stadt u.s.w.
Muss allerdings dazu sagen, dass er sehr hoch ist, mit Dachbox 3,20 mtr.

So, nun wäre ich auch eingereiht :-)
LT fahren, ist immer für eine Überraschung gut......auch im restlichen Leben.
Benutzeravatar
Kleberwurst
 
Beiträge: 1943
Registriert: Dienstag 13. April 2010, 19:50
Wohnort: Wiesbaden
Fahrzeug: LT 31 Distance Wide, Karmann Bj. 94, 95 PS, ACL.

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon Jörg Reifenrath » Mittwoch 13. April 2011, 16:02

Hallo zusammen,

ich habe eine Reisemobil Clou 670F mit einem Fahrgestell VW LT 50 TD und der Kraftstoffverbrauch liegt bei ca. 16-17 Liter auf 100 Km.
Ich habe letze Woche den Zahnriemen erneuert und den Förderbeginn neu eungestellt und nun bin ich mal gespannt ob sich der Kraftstoffverbrauch etwas verändert.
Es geht über Ostern nach Italien.

Gruß
Jörg
Jörg Reifenrath
 
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 13. April 2011, 15:47

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon Balou96 » Freitag 15. April 2011, 21:28

Wir fahren seit 2001 einen LT 31, aufgelastet als 3,49 t mit einem DW-Ausbau. Maschine: 95 PS 6-Zylinder Diesel mit Turbolader, Bj. '96, Laufleistung ca. 115 Tkm.
Auf unseren Urlaubsfahrten (Kroatien, überwiegend Autobahn), i.d.R. voll beladen plus 150 kg Rollerbühne liegen wir bei einer Geschwindigkeit von 100 - 110 km/h bei einem Verbrauch von ca. 14 Litern. Wenn wir es eiliger haben (bei 120 ist dann sowieso Schluß), geht der Verbrauch auf 15-16 l hoch, bei stur 90, keinesfalls über 100 kann man ihn maximal auf 12 -12,5 Liter drücken.
Ölverbrauch: keiner

Gruss Thomas
Balou96
 
Beiträge: 11
Registriert: Freitag 20. Juni 2008, 17:53

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon Schubdüse » Sonntag 1. Mai 2011, 08:14

Unser erster Urlaub mit unserem neuen LT ist nun leider auch wieder vorbei. :-(

Die Daten lauten wie folgt:

Motor: ACL
Laufleistung ca. 28.000km
Länge: 5,98m
Höhe 3,40m
ZulGG: 3,5t
Gew. Reisefertig: 3,5t ;-)
Reisegeschwindigkeit: 80 bis 85kmh, übrigens geht der Tacho exakt synchron mit der auf dem Navi angezeigten Geschwindigkeit :!:

Verbrauch über 2400km Durchschnittlich ca. 14,2Liter/100km
Schubdüse
 
Beiträge: 169
Registriert: Dienstag 7. August 2007, 03:34
Fahrzeug: LT35, EZ94, Doka-Pritsche mit Womo Aufbau, ACL

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon Hartmut Locht » Sonntag 1. Mai 2011, 08:43

Hallo,

mein LT 40 4X4 Hochraumkasten mit extremer Geländebereifung,
DV Motor,
Motor neu/überholt,
LLK,
ist jetzt im Urlaub gewesen.
Verbrauch gemessen zu gefahrenen Km nach Navi ist zwischen 14,66 und 15,78 Liter gewesen.
Fahrstrecke A 7 von Neumünster nach Friedrichshafen und zurück (Kassler Berge).

Interessant ist die Abweichung der gefahrenen Km nach Tacho und Navi, über 10 % wegen der Reifen.


Gruß
Hartmut
Benutzeravatar
Hartmut Locht
 
Beiträge: 65
Registriert: Sonntag 7. November 2010, 17:54
Fahrzeug: LT 40 4x4, Ez 2/88, 102Ps, WoMo

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon erazer13 » Montag 2. Mai 2011, 15:38

Drehzahlbegrenzer ganz raus gedreht und Gaszug angepasstr dass der Hebel wirklich bis zum Anschlag der ESP geht, ESP richtig fettig eingestellt .
LT vollgetankt und ab zum probieren.

Leistung top - Höchst-Geschwindigkeit aber auch nicht höher geworden - aber schnelleres erreichen der Höchstgeschwindigkeit. :TOP:

Verbrauch 16 Liter Diesel aufwärts im Mix-Betrieb (20% Stadt 50% Landstraße 30% Autobahn ca.):-o :roll: :evil: :?: :?: :?:

Zu viel...stelle wieder retour...hat auch gar gequalmt... :-?

Was ich nun sagen möchte - DAS ERSTE IST ES DEN MOTOR SAUBER EINZUSTELLEN !
Ein wenig mit der Mengenschraube daneben und er raucht und säuft...ein wenig in die andere Richtung bedeutet keine Leistung.
Von der 1/8 Umdrehung bei der Feinabstimmung kann hier nicht mehr geredet werden...am Besten wirklich nur wenn wir eine Umdrehung der Schraube als Ziffernblatt einer Uhr sehen -> nur im 1min. Takt drehen.
Unbedingt auch nur bei betriebswarmen Motor !

mfg - Ösi-Martin
Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen Zweiten.
Benutzeravatar
erazer13
 
Beiträge: 1656
Registriert: Sonntag 28. Juni 2009, 00:08
Wohnort: Weiler Österreich Vorarlberg Raum Bodensee
Fahrzeug: Wieder zurück wenn ich eine DW ESP finde.

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon Christian Anner » Dienstag 17. Mai 2011, 12:17

Motor: CH
Laufleistung: 19.000 KM
Verbrauch leer bei Tempo 80 - 90: 11 Liter

Verbrauch vollgeladen (Kinotechnik) bei gleichem Tempo: 17 Liter.... :-o

Außerdem Qualmts und Spotzts beim Kaltstart immer ein wenig, die CO Werte passen allerdings und wenn der Motor die erste Minute gelaufen ist, ist auch alles wieder bestens. die Kaltstartautomatik verrichtet auch klaglos ihren Dienst (obwohl dieses Bimetallkonstrukt eher ein Witz ist)

kann es wirklich sein, dass diese 400 KG zuladung so viel im Verbrauch ausmachen?
Ach ja, der LT ist ein Vorserien-Feuerwehrler, und extrem höhergelegt (ab Werk)

Liebe Grüße
Chris
Benutzeravatar
Christian Anner
 
Beiträge: 149
Registriert: Montag 13. September 2010, 19:42
Wohnort: Rosenheim
Fahrzeug: LT 31, EZ 05/78, CH 75 PS, Ziegler TSF

VorherigeNächste

Zurück zu LT-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Tomturbo1958 und 1 Gast