Hilferuf Suche Tankdichtung und Tankgeber

Hier sollte alles das rein was mit dem LT im allgemeinen zu tun hat. Auch die Themen Steuern und Versicherung gehören hier her.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

Hilferuf Suche Tankdichtung und Tankgeber

Beitragvon paulemann » Montag 12. Juli 2021, 20:30

Hallo liebe LT-Gemeinde,

ich bin neu hier und möchte euch gern direkt um Rat bitten. Ich habe mir einen LT 28 (02/91) Pritsche mit 69 PS 2,4 Diesel gekauft. Er hat wirklich erstaunlich wenig Rost und insgesamt ist er in Ordnung, jedoch hängt es an der Kraftstoffanlage. Ich möchte ihn gern wieder auf die Straßen bringen und ihm direkt ein H verpassen.
Ich könnte wirklich dringend Hilfe brauchen bei folgenden Teilen:

Tankdichtung (VW/Teilenummer) 281 201 139
Tankgeber (VW/Teilenummer) 281 919 051 BH

Ich bin etwas verzweifelt, da ich wirklich schon gesucht, aber leider nix gefunden habe. Habt ihr vielleicht einen Tipp für mich? Wäre euch sehr dankbar.

Vielen Dank vorab und herzliche Grüße.
paulemann
 
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 8. Juli 2021, 21:41
Fahrzeug: LT28, 02/91, Pritsche, 69PS, Diesel

Re: Hilferuf Suche Tankdichtung und Tankgeber

Beitragvon alfredos LT » Montag 19. Juli 2021, 18:30

Hallo,
Herzlichen Glückwunsch ersteinmal zu deinem neuem Fahrzeug!
Falls noch nichts passendes gefunden schau mal bei VAG direkt auf der Seite, dort gibt es soweit ich weiß für den T3 noch alles was Rund um den tank angeht. Ich weiß leider nicht genau welche dichtung du bei dem tank brauchst, aber die sind meine ich, m.u. beim t3 baugleich

MfG Niklas
alfredos LT
 
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 25. Juni 2021, 11:08
Fahrzeug: LT 45D, Karmann WoMo, 102ps 2,4 TD, EZ 87

Re: Hilferuf Suche Tankdichtung und Tankgeber

Beitragvon LT-Harry » Dienstag 20. Juli 2021, 06:50

Servus
Bei Ebay ist ein Tankgeber

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 5-223-2553

Gruß @Harry
Ich bin verantwortlich für das, was ich sage (schreibe) aber nicht für das, was du denkst.
Benutzeravatar
LT-Harry
 
Beiträge: 796
Registriert: Mittwoch 11. April 2007, 09:46
Wohnort: Mittelfranken
Fahrzeug: LT35 DWG Karmann

Re: Hilferuf Suche Tankdichtung und Tankgeber

Beitragvon sven hedin münchen » Sonntag 25. Juli 2021, 19:38

Hallo "paulemann",

könnte es sein, dass im T3 die gleiche Dichtung verbaut wurde? Statt der 281 kommt am Anfang die 251 für den T3, der Rest der Nummer würde passen.

Beispiellink:

https://www.ebay.de/p/1516979586?iid=29 ... gL7rPD_BwE

Grüße Christian
Christian aus Hohenbrunn
Benutzeravatar
sven hedin münchen
 
Beiträge: 205
Registriert: Donnerstag 25. August 2005, 17:13
Wohnort: Hohenbrunn
Fahrzeug: Einer der letzten org. Sven Hedin Bj. 7/88, 102 PS

Re: Hilferuf Suche Tankdichtung und Tankgeber

Beitragvon LT-Harry » Montag 26. Juli 2021, 19:36

Servus Christian
Nein passt nicht

Gruß @Harry
Ich bin verantwortlich für das, was ich sage (schreibe) aber nicht für das, was du denkst.
Benutzeravatar
LT-Harry
 
Beiträge: 796
Registriert: Mittwoch 11. April 2007, 09:46
Wohnort: Mittelfranken
Fahrzeug: LT35 DWG Karmann

Re: Hilferuf Suche Tankdichtung und Tankgeber

Beitragvon sven hedin münchen » Montag 26. Juli 2021, 19:56

Servus Harry,

danke für die Info. Abmessungen vom Original wären hilfreich. Hat die jemand? Ansonsten Dichtung vom Schlächter holen....


Grüße Christian
Christian aus Hohenbrunn
Benutzeravatar
sven hedin münchen
 
Beiträge: 205
Registriert: Donnerstag 25. August 2005, 17:13
Wohnort: Hohenbrunn
Fahrzeug: Einer der letzten org. Sven Hedin Bj. 7/88, 102 PS

Re: Hilferuf Suche Tankdichtung und Tankgeber

Beitragvon paulemann » Montag 26. Juli 2021, 22:39

Hallo,
herzlichen Dank für eure Antworten. Bei VAG gibts leider nix mehr. T3-Dichtung passt leider nicht. Bei Kleinanzeigen für den Tankgeber habe ich direkt geschrieben, vielen herzlichen Dank.
Schrottplatz ist natürlich eine Option, aber die Dichtungen sind eben leider auch alt... aber klar ist der letzte Weg.

Danke euch!
paulemann
 
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 8. Juli 2021, 21:41
Fahrzeug: LT28, 02/91, Pritsche, 69PS, Diesel

Re: Hilferuf Suche Tankdichtung und Tankgeber

Beitragvon sven hedin münchen » Dienstag 27. Juli 2021, 04:22

Hallo zusammen,

ich würde jetzt mal all die Anbieter/ Hersteller neuer LT I Tanks direkt anschreiben. Es kann ja nicht sein, dass es für den LT I neue Tanks zu kaufen gibt aber keine neuen Dichtungen für die Anschlüsse.
Ich meine wer kauft einen neuen Tank für ~280,-€ und verbaut dann die alten Dichtungen am Tank?

Grüße Christian
Christian aus Hohenbrunn
Benutzeravatar
sven hedin münchen
 
Beiträge: 205
Registriert: Donnerstag 25. August 2005, 17:13
Wohnort: Hohenbrunn
Fahrzeug: Einer der letzten org. Sven Hedin Bj. 7/88, 102 PS

Re: Hilferuf Suche Tankdichtung und Tankgeber

Beitragvon sven hedin münchen » Samstag 21. August 2021, 17:14

Hallo Paulemann,

wie ist es denn jetzt weiter gegangen? Hast du eine Dichtung bekommen?


Gruß Christian
Christian aus Hohenbrunn
Benutzeravatar
sven hedin münchen
 
Beiträge: 205
Registriert: Donnerstag 25. August 2005, 17:13
Wohnort: Hohenbrunn
Fahrzeug: Einer der letzten org. Sven Hedin Bj. 7/88, 102 PS


Zurück zu LT-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste