Florida TD 70KW // Motor raucht nach dem Anlassen für 2 Min.

Hier sollte alles das rein was mit dem LT im allgemeinen zu tun hat. Auch die Themen Steuern und Versicherung gehören hier her.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

Florida TD 70KW // Motor raucht nach dem Anlassen für 2 Min.

Beitragvon LTJ_Schimmerlos » Freitag 4. August 2017, 12:18

Hallo zusammen,

ich habe gerade ein Angebot für einen Florida TD (mit 70 KW, So stehts im Fahrzeugschein --> Müsste demnach ja der ACL-Motor sein)
Der Verkäufer hat erwähnt, dass das Auto nach dem Anlassen für etwa zwei Minuten erstmal recht qualmt. Nach Ablauf der 2 Minuten würde man aber keinen Rauch mehr erkennen.

Ist das bedenklich (Zylinderkopfdichtung, Motorschaden ...?) oder gehört das bei den LTs gewissermaßen zum Alltag, mit dem man leben kann/muss?

Im Voraus schon mal recht herzlichen Dank für jede Resonanz.

Gruss Jan
LTJ_Schimmerlos
 
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 29. Mai 2016, 12:07

Re: Florida TD 70KW // Motor raucht nach dem Anlassen für 2

Beitragvon tiemo » Freitag 4. August 2017, 12:35

Hallo Jan,

das kann man aus der Ferne nicht sagen. Es könnte relativ einfach an ein paar defekten Glühkerzen oder deren Streifensicherungen liegen, es könnte aber auch ein verschlissener Motor oder ein verstellter Förderbeginn, sogar Luft im Kraftstoffsystem, vorliegen.

Gruß,
Tiemo
tiemo
 
Beiträge: 3878
Registriert: Freitag 6. August 2010, 09:01
Fahrzeug: 91er LT28 1S WOMO kurz

Re: Florida TD 70KW // Motor raucht nach dem Anlassen für 2

Beitragvon Werner Papouschek » Freitag 4. August 2017, 21:34

Hallo Jan,
das Problem hatte ich bei meinem LT ebenfalls.
Zuerst habe ich den Kraftstofffilter gewechselt (war noch der Orginial von 1993 drin) und den Wasserabscheider im linken Radkasten geleert. Dann die 6 Glühkerzen gewechselt (zwei hinter der ESP waren noch nie erneuert worden). Problem war immer noch da, weil die Streifensicherungen durch waren und das Vorglührelais durchgebrannt war. Ursache hierfür: Kurzschluss des Sicherungskastens. Nun neuen Sicherungskasten einbebaut, Streifensicherungen und Vorglührelais erneuert. Problem gelöst, Motor springt sofort an und qualmt überhaupt nicht. Leider Ersatzteilkosten von ca. 450 EUR.
Gruss
Werner
Benutzeravatar
Werner Papouschek
 
Beiträge: 12
Registriert: Sonntag 21. Mai 2017, 21:10
Wohnort: Jever
Fahrzeug: LT 35 Auto Villa 10/93 Nr. 4

Re: Florida TD 70KW // Motor raucht nach dem Anlassen für 2

Beitragvon flyinghorse92 » Samstag 5. August 2017, 22:57

Also die vorglühanlage schließe ich aus! Ich fahre seit 2 Monaten ohne vorglühanlage da relais defekt und ich in Albanien. Raucht für 5 Sekunden nachdem er angesprungen ist und dann ist gut.
flyinghorse92
 
Beiträge: 163
Registriert: Donnerstag 17. Dezember 2015, 22:40
Wohnort: 75045
Fahrzeug: LT 31 Florida ACL ABS 94

Re: Florida TD 70KW // Motor raucht nach dem Anlassen für 2

Beitragvon tiemo » Sonntag 6. August 2017, 01:30

Moin Sebastian!

flyinghorse92 hat geschrieben:Also die vorglühanlage schließe ich aus! Ich fahre seit 2 Monaten ohne vorglühanlage da relais defekt und ich in Albanien. Raucht für 5 Sekunden nachdem er angesprungen ist und dann ist gut.


Ohne Vorglühanlage springt der Motor im Kaltzustand so gut wie nicht an, daher glaube ich nicht, dass deine Vorglühanlage komplett ausgefallen ist. Evt. geht einfach die gelbe Lampe nicht, er glüht aber dennoch vor. Oder er glüht zumindest nach, dann glühen die Kerzen nach ca. 4s Startversuch und der Motor springt an. Kannst ja mal bei abgezogenem Relais prüfen, da glüht dann wirklich nichts.

Gruß und viel Spaß noch in Albanien!
Tiemo
tiemo
 
Beiträge: 3878
Registriert: Freitag 6. August 2010, 09:01
Fahrzeug: 91er LT28 1S WOMO kurz


Zurück zu LT-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste