Heckbox am Hochdach hinten montieren. Aber wie?

Hier sollte alles das rein was mit dem LT im allgemeinen zu tun hat. Auch die Themen Steuern und Versicherung gehören hier her.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

Heckbox am Hochdach hinten montieren. Aber wie?

Beitragvon sven hedin münchen » Mittwoch 15. Juni 2016, 16:56

Hallo liebe Lt'ler(+innen),

ich bräuchte bitte mal ein paar sinnvolle Ideen von Euch:
Ich möchte an meinem Sven Hedin Bj 88 ohne Hecktüren am Hochdach hinten eine Heckbox anbauen. Dazu muß ich vier Löcher ins Hochdach bohren und von innen Platten mit einer Mutter beilegen, evtl. einlaminieren (zwei links und zwei rechts).
Durch diese Löcher mit den Muttern dahinter würde ich zwei Vierkant Aluprofile für Nutensteine senkrecht anschrauben und dann die Box mit den Nutensteinen verschrauben. Vier Löcher bohren ist kein Problem. Auf der Beifahrerseite nach Ausbau des Küchenschranks die Platten mit den Muttern beilegen ebenfalls kein Problem.
ABER auf der Fahrerseite bedindet sich ja die Nasszelle. Wie kann ich den in dem Spalt zwischen Nasszelle und dem Hochdache die Platten mit Muttern anbringen??????
Hat sowas schon einer hier im Forum gemacht????


Danke schon mal für Eure Hilfe,
Christian
Christian aus Hohenbrunn
Benutzeravatar
sven hedin münchen
 
Beiträge: 166
Registriert: Donnerstag 25. August 2005, 17:13
Wohnort: Hohenbrunn
Fahrzeug: Einer der letzten org. Sven Hedin Bj. 7/88, 102 PS

Re: Heckbox am Hochdach hinten montieren. Aber wie?

Beitragvon hanitaro » Mittwoch 15. Juni 2016, 21:01

Hallo Christian,

bist du dir sicher mit der Box so weit oben? Ich habe auch einen LT ohne Hecktüre, und habe ihn bereits mit einer Heckbox auf einem Motorradträger bekommen. Keine Ahnung ob es sowas noch gibt, aber das Teil kann man bei Bedarf auch mit ein paar Handgriffen abbauen, und bietet oben drauf noch Platz für 2 Räder. Bei Interesse kann ich die Unterlagen davon raus suchen.
Grüße in den Münchner Süden :grin:
aus dem Münchner Norden
Rolef :drive
Dateianhänge
Sven_Heckbox.jpg
Sven_Heckbox.jpg (495.68 KiB) 1395-mal betrachtet
Benutzeravatar
hanitaro
 
Beiträge: 43
Registriert: Sonntag 25. Mai 2014, 21:21
Fahrzeug: VW LT31 Sven Hedin EZ 12/1987 DV

Re: Heckbox am Hochdach hinten montieren. Aber wie?

Beitragvon sven hedin münchen » Donnerstag 16. Juni 2016, 12:53

Hallo Rolef,

ich habe exakt den geleichen Sven :FREU:
Ich habe mir das mit dem Motorradträger und einer Kiste drauf auch schon überlegt. Damit wird der LT aber wieder länger. Wenn ich die Box oben montieren könnte habe ich unten immer noch die 5m Fahrzeuglänge zum einparken zwischen zwei PKW's.
Von welcher Firma ist denn Dein Träger hinten?


Grüße aus dem Südosten von München :grin: ,
Christian
Christian aus Hohenbrunn
Benutzeravatar
sven hedin münchen
 
Beiträge: 166
Registriert: Donnerstag 25. August 2005, 17:13
Wohnort: Hohenbrunn
Fahrzeug: Einer der letzten org. Sven Hedin Bj. 7/88, 102 PS

Re: Heckbox am Hochdach hinten montieren. Aber wie?

Beitragvon Wolfi11 » Donnerstag 16. Juni 2016, 16:50

Hallo Rolef,
für meinen DW suche ich schon länger eine Möglichkeit auf dem ausziehbaren Träger eine Heckbox plus
Fahrradträger drauf unterzubringen. Leider habe ich bis jetzt keine passende Lösung gefunden, da es
1. sehr wenig Heckboxen im Angebot gibt und 2. ein Transport von Fahrräder oben drauf aus Stabilitäts-
gründen nicht möglich ist.
Wenn Du die Unterlagen noch hast, schreib doch kurz die Quelle, vielleicht gibts die Firma ja noch.
Danke Wolfi
Wolfi11
 
Beiträge: 47
Registriert: Donnerstag 9. Juni 2016, 17:17
Fahrzeug: Karmann DW, Bj. 95 Hecksitzgruppe

Re: Heckbox am Hochdach hinten montieren. Aber wie?

Beitragvon Klaus » Freitag 17. Juni 2016, 13:50

Hallo


Warum so weit oben ?
Warum ganz unten ?
Wenn´s in der Mitte auch geht.

Meine Box liegt auf dem original Fahradträger.
So passe ich immernoch in jeden Mittelklasseparkplatz

kiste2.jpg
kiste2.jpg (12.36 KiB) 1305-mal betrachtet
Grüsse aus Köln
Klaus Müller
http://www.mkmueller.de
Benutzeravatar
Klaus
 
Beiträge: 158
Registriert: Sonntag 17. Oktober 2004, 14:36
Wohnort: Köln

Re: Heckbox am Hochdach hinten montieren. Aber wie?

Beitragvon hanitaro » Freitag 17. Juni 2016, 16:28

Hallo zusammen,

hier kommt noch die Info zu meinem Heckträger + Box.
Den Hersteller gibt es noch:

SMV Metall
49163 Bohmte
http://www.smv.ag

Wahrscheinlich hat jede Postition (unten/mitte/oben) gewisse Vorteile. Einparken mit der Box ist auf jeden Fall immer spannend. :lol:

Grüße
Rolef
Benutzeravatar
hanitaro
 
Beiträge: 43
Registriert: Sonntag 25. Mai 2014, 21:21
Fahrzeug: VW LT31 Sven Hedin EZ 12/1987 DV

Re: Heckbox am Hochdach hinten montieren. Aber wie?

Beitragvon sven hedin münchen » Samstag 18. Juni 2016, 02:11

Hallo Klaus,

ich war schon mehrmals auf Deiner Seite, sehr schön!!!

Das mit dem Fahrradträger könnte ich auch so machen wie Du. Wie hast Du denn den Träger nach oben verlängert damit die Halter für die Fahrradrahmen noch eingehängt werden können? Habe bei mir mittig (keine Türen) einen Paulchen Träger unten auf den Stosstangen und oben an der Regenrinne befestigt. Ich könnte das Scharnier für die Räder 10 cm nach unten setzen, darauf eine Heckbox ablegen und festschrauben und darüber wie bei Dir nochmals einen Klappmechanismus für die Räder anbringen.

@Rolef: Danke für die Adresse. Auf der Homepage finde ich jedoch keine Boxen mehr. Ich werde da mal anrufen.


Grüße Christian
Christian aus Hohenbrunn
Benutzeravatar
sven hedin münchen
 
Beiträge: 166
Registriert: Donnerstag 25. August 2005, 17:13
Wohnort: Hohenbrunn
Fahrzeug: Einer der letzten org. Sven Hedin Bj. 7/88, 102 PS


Zurück zu LT-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast