Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Hier sollte alles das rein was mit dem LT im allgemeinen zu tun hat. Auch die Themen Steuern und Versicherung gehören hier her.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon TomR_5E » Sonntag 4. November 2012, 21:08

Da bin ich ja beruhigt, daß nicht nur meiner so viel säuft *lach*;
bei 100-110 auf der Autobahn bin ich mit 14-15L dabei, habe allerdings die "Spaßschraube" 1/2 Umdrehung fetter eingestellt. Werde in kürze nochmal ne Vietel U. zurückdrehen und dann ermitteln.
--Beim "Zuckelverkehr" über Land / Stadt mit nicht allzu forscher Beschleunigung und außerorts max. 90 km/h sinds nur 11,5L 12L!

Motor ALC, Getriebe AOW, Hochdach u. Einzelbereifung
TomR_5E
 
Beiträge: 24
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 21:10
Fahrzeug: LT31 TD,lang,hoch,Womo-Minimalausbau

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon Martin aus Wasserburg » Montag 5. November 2012, 19:18

Hallo,
Lt 28 Hochdach 3 m. 3to
Kurzer Radstand, 74 Ps saugdiesel
Mischfahrt, Autobahn + Hinterland am Gardasee

10,5 l/ auf 100km

Gruss Martin
Martin aus Wasserburg
 

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon runner1603 » Mittwoch 1. Mai 2013, 13:38

Möchte das Thema mal wieder ausgraben und meinen Verbrauch hinzufügen.

Fahrzeug: LT 28 Kastenwagen Kurz/Flach ohne Ausbau
Motor: ACL 95PS Turbodiesel (letztes Jahr komplett überholt und penibel genau eingestellt)
Antrieb: Hinterachse 9E 53:14 + 215R14C oder 215/65R16C

fahre viel Kurzstrecke!!
Aktuell liegt der Durchschnittsverbrauch bei Bild

einzusehen unter http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/490310.html

Gruß Eric
Das Leben ist zu kurz um Saugdiesel zu fahren!!!
Benutzeravatar
runner1603
 
Beiträge: 383
Registriert: Samstag 27. September 2008, 11:06
Wohnort: Otzberg
Fahrzeug: LT28 Florida @140ps, Sperre + LT35 Kasten HoLa ACL

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon der Dritte » Mittwoch 1. Mai 2013, 14:07

LT 28 Reimohochdach 75 PS (DW) 9-11l auch noch bei 120 km/h
LT 31 Karmann Distance 92 PS (1G) 11,5-13,8 l (bei unter 100) einmalig 600 km mit 120 km/h gefahren = 18l
LT 35 Karmann Dist. Gold 95 PS (ACL)12,5-13,5l (bei um 100-105) Vollgas nie ausprobiert.

Die günstigsten Werte jeweils überland "getuckert", alle hatten die drittschnellste Achse.

Die fast baugleichen Karmänner verwundern ein wenig: der ACL verbraucht bei extrem sparsamen Fahrverhalten mehr als der 1G, aber bei 100 ist er günstiger. Deshalb und auch weil der ACL leiser ist gewöhnte ich mir eine höhere Autobahngeschwindigkeit an. Ab 105 wird der ACL etwas brummiger.
Zufall bei meinen LTs oder typisch?
VG
Holger
Low Tech 4 Hi Life - LT-Fahrer seit 1990...
mangels gescheiter Alternativen wohl auch noch länger...

Altes Auto? Kennst mein anderes Auto ja nicht...
Benutzeravatar
der Dritte
 
Beiträge: 655
Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 16:20
Wohnort: wesel
Fahrzeug: LT 35 DWG-acl´96 exLT 31 DW ´92 exLT 28 Eigenbau

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon matech » Mittwoch 1. Mai 2013, 15:57

der Dritte hat geschrieben:...Ab 105 wird der ACL etwas brummiger. Zufall bei meinen LTs oder typisch?...


Hallo Holger, mein ACL wird bei 70/ 75 km/h schon mal laut und brummt, das nimmt aber ab 90 bis knapp über 100 wieder etwas ab, um dann wieder lauter zu werden.
Ich dachte erst ich bilde mir das nur ein, aber es ist erstaunlicherweise so. Somit meine "Lieblingsgeschwindigkeiten" 0 bis 70 und 90 bis 100km/h.
Wieso ist das Getriebe eigentlich so übersetzt? Den ersten Gang brauch ich kaum, nehme oft auch beim Anfahren den 2. Gang. Und auf Überlandstrecken hab ich am Anfang immer zum Schalthebel gegriffen um Hochzuschalten, aber es war schon der Fünfte.

Gruß,
Maik
Meine Reisen auf maik-online.de/reisen-online.htm
Benutzeravatar
matech
 
Beiträge: 140
Registriert: Mittwoch 30. Mai 2012, 12:53
Wohnort: Sachsen
Fahrzeug: LT31; 06/86; ACL

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon der Dritte » Donnerstag 2. Mai 2013, 00:31

Hallo Maik,

kenne das nur vom 1G, der war bei 80 brummiger als bei + 85 - 90km/h.
Vermute da irgendwelche Eigenschwingungen, auch der Verschleiß der Motorböcke wird einen Einfluß haben.

Es fehlt einfach der 6. Gang, oder bei leichteren LT´s die im zweiten Gang anfahren können eine inexistente superschnelle HA.,
damit hätte :VW: den LT auch bei allgemein höheren Endgeschwindigkeiten dem Sprinterzeitalter anpassen können.
Ein Getriebetuning fände ich viel schlauer als das Volvotuning mit 122 - unendlich PS. 8-)

Jedenfalls muß so ein Getriebe mit anderen Ritzeln der unteren Gänge und langsamer HA. ja auch 7to. Gesamtzuggewicht vertragen können, da kann man ja kein PKW-feeling erwarten.

Die unteren Gänge sind wohl immer anders ausgelegt, ob der Erstkunde wußte was er bekommt wage ich zu bezweifeln.
Meine Erfahrung ist sehr gespreizt:

LT 28 Reimohochdach 75 PS (DW) Bus-Kombi ------------ erster Gang nur zum Rangieren oder starker Steigung nötig.
LT 31 Karmann Distance 92 PS (1G) ----------------------- erster Gang absolut zwingend beim Anfahren. Nervig im Stadtverkehr.
LT 35 Karmann Dist. Gold 95 PS (ACL) (AOW-Getriebe)--zweiter Gang wird leicht mürrisch akzeptiert, bei leichter Steigung zwingend im ersten anfahren.

Letzteren kann man sehr schaltfaul fahren und mein Grinsen wurde breiter als der LT selbst...

LG

Holger
Low Tech 4 Hi Life - LT-Fahrer seit 1990...
mangels gescheiter Alternativen wohl auch noch länger...

Altes Auto? Kennst mein anderes Auto ja nicht...
Benutzeravatar
der Dritte
 
Beiträge: 655
Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 16:20
Wohnort: wesel
Fahrzeug: LT 35 DWG-acl´96 exLT 31 DW ´92 exLT 28 Eigenbau

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon der Dritte » Donnerstag 2. Mai 2013, 00:52

PS,:

Meine Karmann-Verbräuche beziehen sich auf M+S Reifen übrigens,

kann jemand mit zwei Reifensätzen im Wechsel vom deutlichen Unterschieden berichten?
Low Tech 4 Hi Life - LT-Fahrer seit 1990...
mangels gescheiter Alternativen wohl auch noch länger...

Altes Auto? Kennst mein anderes Auto ja nicht...
Benutzeravatar
der Dritte
 
Beiträge: 655
Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 16:20
Wohnort: wesel
Fahrzeug: LT 35 DWG-acl´96 exLT 31 DW ´92 exLT 28 Eigenbau

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon Odenwälder » Mittwoch 5. Juni 2013, 00:36

Hallo Leute,
als LT Neuling auch von mir eine kurze "Berichterstattung" was den Verbrauch angeht.
Bin letzten Mittwoch an den Garsasee gefahren und dort diverse Pässe. Tremalzo, Fugazzi, Xomo.....
LT 31 DV 102 PS, Aufbau Westfalia Sven Hedin
Autobahn mit (Tacho) 100 Kmh 9,98 L/!00Km
Pässe und der Alpenmischmasch 11,15 L/100Km
Rückfahrt Autobahn mit (Tacho) 110 Kmh im Windschatten von Füssen bis Stuttgart hinter einem Doppeldeckerbus 9,51 L/100Km. Hierzu sollte aber noch erwähnt werden, dass ich ab freitags ohne Lichtmaschinen-Keilriemen gefahren bin. In Italien war dieser leider nicht erhältlich zum Wochenende. Das hatte den negativen Beigeschmack, dass ich auf einen Campingplatz musste um die Batterien laden zu können.
Was Kurzstrecken angeht fehlt mir bisher die Erfahrung.
Zu den angezeigten "Zahlen" im Tacho gehe ich davon aus, das da wenigstens eine Abweichung von 5 Kmh sind, vielleicht sogar mehr. Beim nächsten Trip nehme ich ein GPS mit welches doch sehr genau die Geschwindigkeit anzeigt.

Gruß aus dem Odenwald
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit
Benutzeravatar
Odenwälder
 
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag 23. Mai 2013, 00:41
Fahrzeug: Sven Hedin LT31 TD

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon Christian Schießl » Donnerstag 6. Juni 2013, 20:40

Hier mein Erfahrungsbericht. War jetzt eine Woche in Italien unterwegs. Inklusive Pässen, Brennerüberquerung und in der nacht Dieselstandheizung an.

verbrauch nie über 10 Liter. meistens zwischen 9 und 9,4. Ölverbrauch null komma null.

denke das ist für 75 PS OK.

schöne Grüße,

Christian
Benutzeravatar
Christian Schießl
 
Beiträge: 135
Registriert: Freitag 7. Dezember 2012, 23:24
Wohnort: Regensburg
Fahrzeug: LT 28 Selbstausbau WOMO

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon Klapper82 » Montag 11. September 2017, 23:42

VW LT 28 TD 1G.
Von Hamburg bis in die Schweiz konstant 12,5 Liter. Reisegeschwindigkeit 90 bis 100 kmh, in Spitzen auch mal kurz 110.
Fast alles auf Autobahn, dafür voll beladen mit Großeinkauf, 75 L Frischwasser, zwei Erwachsenen und 3 Kindern.
Auch wenn die Kinder noch klein sind und wenig wiegen, Klamotten und Spielzeug macht das wieder wett :lol:
Klapper82
 
Beiträge: 58
Registriert: Mittwoch 21. September 2016, 08:27
Fahrzeug: VW LT 28 2.4TD BJ89Hochdach und bald wieder WoMo

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon Skoot » Dienstag 12. September 2017, 09:41

Kombi mit DV Motor, 4000km Urlaubsfahrt durch Europa. Autobahn meistens ca 100km/h lt GPS. Verbrauch 8,78l/100km
Remember the times when sex was safe and fuel was cheap
Benutzeravatar
Skoot
 
Beiträge: 357
Registriert: Donnerstag 26. März 2015, 21:59
Fahrzeug: LT 28 kurz und flach TD ehemalige Feuerwehr

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon Jabba » Dienstag 12. September 2017, 12:37

So, hier mal die durchschnittswerte unseres lt31 ch 2.0 benziner, hochdach.

Autobahn - 95kmh 13-13,5l
Landstrasse/Stadt 14,5-15,5
Kurzstrecke 16l - 18l
Winterbetrieb /choke kurzstrecke 18-20l
Benutzeravatar
Jabba
 
Beiträge: 414
Registriert: Dienstag 3. März 2015, 22:17
Wohnort: Dormagen
Fahrzeug: LT 28 CH 2.0 Benziner 55KW Bjh 79

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon Daniel Schulz » Dienstag 12. September 2017, 19:59

Moin,
meiner (LT 28 kurz mit Hochdach 75PS Diesel) liegt im Schnitt bei 11,6l. Allerdings habe ich Sommer und Winterreifen mit Unterschieden von ca. 2l auf 100km.
Die Sommerreifen(hatte vorher nur Winter/Ganzjahresreifen) haben sich schon nach zwei Urlauben gerechnet!!
Grüße
Daniel
Benutzeravatar
Daniel Schulz
 
Beiträge: 190
Registriert: Dienstag 16. Juni 2015, 10:03
Fahrzeug: LT28 EZ 06/80 Diesel Hochdach Womo

Re: Kraftstoffverbrauch --> bitte mal berichten

Beitragvon Eltn » Dienstag 12. September 2017, 20:17

Hallo

ganz aktuell,die letzte Reise Spanien La Coruna und zurück,4500km im Schnitt mit 10,9 l
Motor Cp 75Ps sehr kurze Übersetzung Lt 45,laut Schein 2600 Kg leer,also um 3t Reisegewicht.

Gruss Daniel
Eltn
 
Beiträge: 26
Registriert: Dienstag 6. September 2016, 12:12
Wohnort: Bad Neuenahr-Ahrweiler
Fahrzeug: Lt 45 lang,WoMo,Ez 7/82, 75Diesel Ps

Vorherige

Zurück zu LT-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast